Transition Initiativen in D/A/CH

Transition Initiativen in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Berlin: Buchvorstellung mit Rob Hopkins "Einfach.Jetzt.Machen!"

Event-Details

Berlin: Buchvorstellung mit Rob Hopkins "Einfach.Jetzt.Machen!"

Zeit: 2. Juli 2014 von 19:00 bis 21:30
Standort: Böll-Stiftung, Berlin
Straße: Schumannstr. 8
Stadt/Ort: 10117 Berlin
Website oder Karte: http://calendar.boell.de/de/e…
Event-Typ: vortrag
Organisiert von: Böll-Stiftung, OEKOM Verlag, Transition Netzwerk e.V.
Neueste Aktivitäten: 2. Jul 2014

In Outlook oder iCal exportieren (.ics)

Event-Beschreibung

Einfach. Jetzt. Machen!

Wie wir unsere Zukunft selbst in die Hand nehmen

Wir befinden uns im Jahre 2014 n. Chr. Der ganze Erdball steht der Verknappung unserer Ressourcen und dem Klimawandel ohnmächtig gegenüber. Der ganze Erdball? Nein! Mehr als 1.000 engagierte Kommunen und Initiativen haben begonnen, vor Ort Widerstand zu leisten. Ihre Bewegung hat einen Namen: Transition, ihre Ziele sind Krisenfestigkeit und der Übergang in eine postfossile, relokalisierte Wirtschaft. Ob es nun darum geht, Solaranlagen zu errichten, gemeinsam zu gärtnern oder sich bei der Erstellung einer Homepage zu unterstützen, ob in Seattle eine "Tool Library" ins Leben gerufen wird oder eine "Pflückoase" im hessischen Witzenhausen – überall auf der Welt werden Menschen aktiv und nehmen ihre Zukunft selbst in die Hand. Anhand zahlreicher Beispiele des Gelingens schildert das Buch "Einfach. Jetzt. Machen!", wie man Probleme vor Ort identifiziert, Lösungen entwickelt und Mitmenschen mobilisiert, frei nach dem Motto: Mit lokalem Tun die Welt verändern.

Die Präsentation des Buches von und mit Rob Hopkins & Gerd Wessling wird Chancen und Grenzen lokaler Initiativen angesichts globalisierter Wirtschaftsstrukturen und Machtverhältnisse ausloten.

Zum Buch: Einfach. Jetzt. Machen!
 

Mit:
Rob Hopkins, Mitgründer und Autor, Transition Network, Großbritannien
Dieter Janecek, MdB, Sprecher für Wirtschaftspolitik, Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
Gerd Wessling, Co-Autor und Mit-Übersetzer "Einfach. Jetzt. Machen!‟ und Vorstand, Transition Netzwerk e.V, Bielefeld
 

Moderation: Dorothee Landgrebe, Heinrich-Böll-Stiftung

Eine Kooperation der Heinrich-Böll-Stiftung mit dem oekom verlag GmbH und dem Transition Netzwerk e.V.
 

Hinweis: Die Veranstaltung wird als Livestream übertragen

 

Mehr Informationen zum Thema:
www.transition-initiativen.de

Weitere Auftritte von Rob Hopkins finden am Donnerstag 3.7. ab 16h (Vortrag 19h) in der Uni Bielefeld statt:

www.ttbielefeld.de

 

Kommentarwand

Kommentar

Bitte antworten auf Berlin: Buchvorstellung mit Rob Hopkins "Einfach.Jetzt.Machen!", um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden Transition Initiativen in D/A/CH

Kommentar von Karin Kahlbrandt am 30. Juni 2014 um 7:00am

Leider kann ich nicht nach Berlin kommen, werde aber den Livestream verfolgen, den die Böll-Stiftung zur Verfügung stellt.

Nimmt teil (7)

Nehmen vielleicht teil (2)

Spenden für „Transition Netzwerk e.V.“

Jetzt Spenden! Das Spendenformular ist ein kostenfreier Service von betterplace.org.

Neueste Aktivitäten

Angela Michel hat die Gruppe Bern von Erich Iseli kommentiert
"Apfelernte in der Länggasse An vielen Orten in Bern gibt es Obstbäume, die nicht geerntet werden. Wir haben es uns zum Ziel gemacht, zumindest einen Teil davon zu verwerten. So sammeln wir Äpfel von den Bäumen, verteilen diese im…"
Vor 1 Stunde
Rawaule Hillentrup. hat die Seite Bestehende Transition Initiativen von Mit-Gründer kommentiert
"Hallo, wir möchten gerne mit unserem neuen Lebensort auch wieder in der Liste aufgenommen werden: 32694   Hillentrup, Dörentrup    Rawaule - Anders Leben, anders lernen   …"
gestern
Christine Nordmann ist jetzt Mitglied von Transition Initiativen in D/A/CH
Donnerstag
Daniel hat den Blog-Beitrag "21 Stories in Transition" - Verlosung eines von Rob Hopkins signierten Buchs von Stephanie Ristig-Bresser kommentiert
"Ich würde gerne einen Gemeinschaftsgarten (mit)gründen."
Mittwoch
Stephanie Ristig-Bresser hat die Veranstaltung Doris De Cruz von Doris De Cruz kommentiert
"Danke Dir Hannes fürs Kümmern :-)"
Mittwoch
Sieglinde Lorz hat das eigene Event auf Facebook geteilt.
Mittwoch
Event aktualisiert von Hannes

Doris De Cruz im BSAG-Dept Straßenbahndepot Gröpelingen in Bremen

1. November 2016 von 16:30 bis 19:30
TATORT Kleiderschrank? Strassenbahnfahrt zwischen Waterfront und Weserpark in Bremen: Thema =Kleidungskauf ohne Reue!Anmeldung an Ev. Bildungswerk: Seminarnr. 162121+ 10 € ermäßigt 8 € Ingeborg Mehser LeitungEmail:mehser.forum@kirche-bremen.deMehr
Mittwoch
Veranstaltung erstellt von Sieglinde Lorz

Projektdefinition - Vision/Bedarf/Stakeholder im Atelier14b

19. November 2016 von 9 bis 18
Ziel des Workshop ist es:- Vision träumen und konkretisieren- Bedarfsanalyse druchführen- Stakeholderananlyse durchführen- Ziel des Projektes definieren- mögliche Finazierungsmodelle anschauen Zielgruppe: Projektleiter, Menschen die eine Vision als Projekt konkretisieren wollen Kosten: 180.00 CHF (inkl. MwSt) pro PersonOrt: Bern (zentral)Mehr
Mittwoch
Diskussion gepostet von Stephanie Ristig-Bresser

Newsletter Oktober 2016 - Hinein in den farbenfrohen Herbst!

Liebe Transition-Engagierte und –Interessierte, schon steht der goldene Oktober vor der Tür, und wir können hoffentlich noch so einige Sonnenstrahlen und auch Regentropfen „ernten“, bevor es deutlich kälter wird. Auch diese Newsletter-Ausgabe ist wieder prall gefüllt – und zwar mit folgenden Themen: Nachklapp: In…Mehr
Mittwoch
Seite gepostet von Stephanie Ristig-Bresser
Mittwoch
Rawaule Hillentrup. ist jetzt Mitglied von Transition Initiativen in D/A/CH
Dienstag
Veranstaltung erstellt von Doris De Cruz

Doris De Cruz im BSAG-Dept Straßenbahndepot Gröpelingen in Bremen

1. November 2016 ganztägig
TATORT Kleiderschrank? Strassenbahnfahrt zwischen Waterfront und Weserpark in Bremen: Thema =Kleidungskauf ohne Reue!Anmeldung an Ev. Bildungswerk: Seminarnr. 162121+ 10 € ermäßigt 8 € Ingeborg Mehser LeitungEmail:mehser.forum@kirche-bremen.deMehr
Dienstag
Anna Deparnay-Grunenberg hat eine Diskussion hinzugefügt zur Gruppe Herz & Seele in Transition / innerer Wandel
Miniaturansicht

An alle Interessierte der TIEFENÖKOLOGIE im Raum Stuttgart

Lebendigkeit, Inspiration und FokusEin Tag zur inneren und äußeren Ausrichtungdurch Achtsamkeit in der Natur und Tiefenökologie...Samstag 1. Oktober 2016Von 11 bis 17:30 UhrOrt: Hölderlinbau der Jugendfarm „Elsental“zwischen Stuttgart Kaltental und Dachswald (Bus 82 / U1)und unterwegs durch Wald, Bach und Wiesen…Ich würde mich auf Teilnehmer*innen der Transition Towns Bewegung SEHR SEHR freuen!Wir sind der Wandel!Mehr unter…Mehr
Dienstag
Anna Deparnay-Grunenberg ist Mitglied der Gruppe von Mit-Gründer geworden
Miniaturansicht

Herz & Seele in Transition / innerer Wandel

Für alle die am Thema "Herz und Seele" & innerer Transition / innerem Wandel im Kontext von Transition interessiert sind.Ebenso wie an hilfreichen Methoden der Gruppenarbeit, Visionssuche (Dragon Dreaming u.a.), "The work that reconnects" von Joanna Macy uvm.Mehr
Dienstag
Anna Deparnay-Grunenberg gefällt die Gruppe Herz & Seele in Transition / innerer Wandel von Mit-Gründer.
Dienstag
Veranstaltung erstellt von Anna Deparnay-Grunenberg
Dienstag

Events

© 2016   Impressum   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen