Charles Eisenstein Vortrag (in English) 26.4. in Bielefeld: Money, Gift, and Society in an Age of Transition

Event-Details

Charles Eisenstein Vortrag (in English) 26.4. in Bielefeld: Money, Gift, and Society in an Age of Transition

Zeit: 26. April 2014 von 15:30 bis 17:30
Standort: Bielefeld, Universität, H4
Stadt/Ort: Bielefeld
Website oder Karte: http://www.uni-bielefeld.de/
Event-Typ: vortrag
Organisiert von: Universität Bielefeld
Neueste Aktivitäten: 11. Mrz 2014

In Outlook oder iCal exportieren (.ics)

Event-Beschreibung

Welcome to the public talk "Money, Gift, and Society in an Age of Transition" of Charles Eisenstein on Saturday 26th April at 15.30h in the university of Bielefeld (Room H4).

Wir freuen uns sehr, das der international bekannte Redner, Buchautor und Workshop-Leiter Charles Eisenstein in Bielefeld einen Vortrag halten wird.

Zu familienfreundlichen Zeiten wird er um 15.30h am Samstag, den 26.04.2014 im H4 der Universität Bielefeld sprechen.

Der Eintritt ist frei.

Es wird im Sinne der "Geschenke-Wirtschaft" vor Ort für die Unkosten um eine Spende gebeten.

Der Vortrag findet in englischer Sprache - ohne Übersetzung - statt.

Hier noch ein paar Informationen & Links von der Website seines deutschen Verlages Scorpio:

Charles Eisenstein, Jahrgang 1967, graduierte an der renommierten Yale University in Philosophie und Mathematik. Vertiefte Studien in Wirtschaftstheorie und Wirtschaftsgeschichte sowie spiritueller Philosophie schlossen sich an. Aufgrund persönlicher Erfahrungen mit der kompetitiven Struktur der Arbeitswelt in den USA und in Taiwan entschied Charles Eisenstein sich für eine berufliche Existenz als freier Schriftsteller und Vortragsredner. Als solcher ist er heute in aller Welt gefragt.


Bücher von Charles Eisenstein:


Nachrichten und Pressestimmen über Charles Eisenstein:

PS: A workshop with Charles will also happen in Bielefeld Sunday April 27th from 9h-15h about "(Transition) Activists & Leadership intensive"

Kommentarwand

Kommentar

Bitte antworten auf Charles Eisenstein Vortrag (in English) 26.4. in Bielefeld: Money, Gift, and Society in an Age of Transition, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden Transition Initiativen in D/A/CH

Nimmt teil (1)

Nehmen vielleicht teil (1)

Spenden für „Transition Netzwerk e.V.“

Jetzt Spenden! Das Spendenformular ist ein kostenfreier Service von betterplace.org.

Neueste Aktivitäten

ProfilsymbolWalied meguid und Frauke sind Mitglied von Transition Initiativen in D/A/CH geworden
Vor 14 Stunden
Diskussion gepostet von Stephanie Ristig-Bresser

Newsletter Mai/Juni 2016 - Ein lernendes Transition Netzwerk im Aufbruch

Liebe Transition-Engagierte und –Interessierte, die Eisheiligen und auch die Kalte Sophie haben nochmal für frischen Wind gesorgt. Jetzt geht es aber hoffentlich mit raschen Schritte auf einen sonnigen Sommeranfang zu. Auch für die Transition Initiativen in Deutschland geht zunehmend die Sonne auf, denn ab dem 01.06.2016 starten wir mit dem einjährigen Projekt „Aufbau eines Wissens-, Referent*innen und Multiplikator*innenpools“, das durch das Umweltbundesamt gefördert wird. Nachdem wir im…Mehr
Vor 18 Stunden
Roy Rempt hat geantwortet auf die Diskussion Diplomarbeit - Eine Neue Welle der Umweltbewegung? von Julia Mertens in der Gruppe Transition Forschung
"Ja schön, diese Blogs, doch die finden nicht grad viele Leute und darum hab ich heut grad auch wieder jemandem mitgeteilt, dass gutes Wissen um Zusammenhänge, Abhängigkeiten (scheinbare Abhängigketen),.. gute Praktiken, und…"
Vor 22 Stunden
Roy Rempt ist Mitglied der Gruppe von Gesa Maschkowski geworden
Miniaturansicht

Transition Forschung

Zunehmend werden auch in Deutschland Forschungsarbeiten mit, in und über Transition Initiativen angefertigt. Schade, wenn die Arbeiten in den Schubladen verschwinden, wenn Doppelarbeit passiert  und/oder die Fragen vielleicht an den Bedürfnissen der Initiativen vorbeizielen. Mit dieser Gruppe möchten wir einen Ort anbieten, an dem man Neues über Forschung in Transition Initiativen erfahren kann, aber auch Forschungsbedarf und Forschungswünsche landen dürfen.Mehr
Vor 22 Stunden
Seite gepostet von Stephanie Ristig-Bresser
Vor 23 Stunden
Seite gepostet von Stephanie Ristig-Bresser
Vor 23 Stunden
Veranstaltung erstellt von Elke Loepthien
Miniaturansicht

Peace & Permaculture – Warren Brush über Regeneratives Design und Naturverbindung für eine Welt in Frieden im Gemeinschaft Schloss Tempelhof

19. August 2016 von 18:30 bis 21. August 2016 um 14
Vortrag und Einführungs-Workshop mit dem weltweit tätigen Permakultur-Designer und Lehrer Warren Brush, vermitteln dir ein grundlegendes Verständnis dafür, wie du die Ethik, Prinzipien, Strategien and Techniken der Permakultur in deinem persönlichen wie beruflichen Leben, für deine Gemeinschaft und Projekte anwenden kannst.Warren ist ein fantastischer Geschichtenerzähler, der Weisheit, Wissen, Vision und Fertigkeiten zu einer intensiven, kraftvollen, berührenden und lebensverändernden…Mehr
gestern
Seite gepostet von Stephanie Ristig-Bresser
Sonntag
Seite gepostet von Stephanie Ristig-Bresser
Sonntag
Seite gepostet von Stephanie Ristig-Bresser
Sonntag
Seite gepostet von Stephanie Ristig-Bresser
Sonntag
Seite gepostet von Stephanie Ristig-Bresser
Sonntag
Seite gepostet von Stephanie Ristig-Bresser
Sonntag
Seite gepostet von Stephanie Ristig-Bresser
Sonntag
Seite gepostet von Stephanie Ristig-Bresser
Sonntag
Seite gepostet von Stephanie Ristig-Bresser
Sonntag

Events

© 2016   Impressum   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen