Hallo Transition-Interessierte,

ich möchte am 13.5. den neuen Film In Transition 2.0 in Bremen zeigen. Ich wünsche mir, dass das der Startschuss für eine Transition Town Initiative Bremen ist. Hat jemand Lust mich bei der Organisation zu unterstützen? Habt ihr Ideen, wie wir Menschen erreichen können? Hat jemand einen Beamer den ich leihen könnte?

Der zeiTRaum Walle (www.zeitraumwalle.de) ist ein kleiner aber feiner Seminarraum im Bremer Westen. Gut organisiert können wohl ca. 40 Personen gleichzeitig schauen - dann ist es schön kuschlig. Wir könnten durchaus mehrere Vorführungen zeigen.

Ich freue mich auf rege Beteiligung. Sagt es weiter!

Fabienne

Tags: 2.0, Bremen, Film, In, Transition

Seitenaufrufe: 160

Antworten auf diese Diskussion

Hi Fabienne. Eine gute Idee. Ich wäre dabei und würde innerhalb der "Echte Demokratie jetzt!" Bremen Bewegung Werbung dafür machen. Für uns ist das ebenfalls ein interessantes Thema was wir sicherlich auch noch bearbeiten werden. Bitte halte mich auf dem laufenden.

Gruß, Alexander

www.echte-demokratie-jetzt-bremen.de

Hey Alexander, toll, dass Du Werbung machen willst!

Wir haben die Filmtermine jetzt festgesetzt (findest Du im Veranstaltungskalender von Transition). Kannst gerne anfangen, es publik zu machen. Wir bitten um Anmeldung an transition@zeitraumwalle.de.

Schönen Gruß

Fabienne

Hejho Transitioners,

ich dachte schon darüber nach wie eine TT-Initiative in Bremen gegründet werden kann und finds super, dass das schon so bald passieren kann. Ich hab Lust dich zu unterstützen. Ich mach gern Werbung. Ich schau mich auch mal nach nem Beamer um, weiß aber gerade noch nicht ob ich einen bekomme.

Bis bald

Philipp Ibu

Hi Fabienne, ich freue mich, dass du die Initiative ergreifst... Werbung für den Vortrag könnte ich an der Uni machen, etliche Studis wohnen wohl auch in Walle. Liebe Grüße, Silke

Ich denke, ich komme auch. Ich könnte wohl auch einen Beamer mitbringen.

Liebe Grüße, Malte.

Hallo Malte,

danke für Deine Antwort. Ist Dein Angebot fest und wir können auf Deinen Beamer zählen oder muss ich  mich noch anderweitig kümmern? Wir haben jetzt zwei Vorführungen festgelegt: 17:00 Uhr und 20 Uhr am 13.5. Zum Ausprobieren wäre es toll, wenn der Beamer um 16:00 Uhr da sein könnte. Meinst Du, das geht?

DAnke für eine kurze Antwort

Fabienne

RSS

Einfach. Jetzt. Machen!

Das neue Buch Einfach. Jetzt. Machen! vom Mit-Gründer der Transition-Bewegung Rob Hopkins ist bei uns bestellbar!

Na dann her damit!

Neueste Aktivitäten

Anna Kapu hat geantwortet auf die Diskussion TT-Gruppentreffen möglich? von Christine Maria Wimmer in der Gruppe Transition Freising
"Hallo und vielen Dank für die schnelle Rückmeldung! Ich werde da sein. Freue mich, beste Grüße Anna"
Vor 5 Stunden
Andy Sauerwein ist Mitglied der Gruppe von Matthew Checker geworden
Miniaturansicht

Transition Town München Stadt

Für alle aus München Stadt die sich über Transition lokal vernetzen & austauschen möchten. Hier kann man auch versuchen Gleichgesinnte in der eigenen Stadt/Region zu finden um z.B. eine Transition -Initiative vor Ort zu starten.Wichtige Links der Gruppe s.u.Mehr
Vor 15 Stunden
Fleischhauer Reinhard hat geantwortet auf die Diskussion TT-Gruppentreffen möglich? von Christine Maria Wimmer in der Gruppe Transition Freising
"Hallo zusammen, um uns kennen zu lernen und der Initiative Leben einzuhauchen schlage ich allen Interessierten vor: uns am Mittwoch, 3.11.2014 um 18:30 h im Parkcafe zu treffen. Liebe Grüsse Reinhard PS: Für Voranmeldungen wäre ich…"
Vor 16 Stunden
ProfilsymbolAndy Sauerwein, michael Held, Anna Kapu und 2 weitere Personen sind Mitglied von Transition Initiativen in D/A/CH geworden
Vor 17 Stunden
Anna Kapu hat geantwortet auf die Diskussion TT-Gruppentreffen möglich? von Christine Maria Wimmer in der Gruppe Transition Freising
"Hallo zusammen, ich bin neu in Freising und habe mich sehr gefreut zu sehen, dass bereits eine Gruppe vorhanden ist. Offenbar ist die Initiative aber nie aktiv geworden, wenn ich das richtig sehe? Ich würde mich freuen, von Euch zu hören,…"
Vor 20 Stunden
Anna Kapu ist Mitglied der Gruppe von Sebastian Neubert geworden
Miniaturansicht

Transition Freising

Gleichgesinnte aus Freising und Umgebung finden, Veranstaltungen ankündingen und Diskussionen starten...Mehr
Vor 20 Stunden
Anna Kapu gefällt die Gruppe Transition Freising von Sebastian Neubert.
Vor 20 Stunden
Roy Rempt gefällt die Diskussion möchte Trägerverein (oder andere Rechtsform) bilden + wünsche Support von Roy Rempt.
gestern
Roy Rempt hat geantwortet auf die Diskussion Indoor-Gemüse-Produktion, Zukunftswerkstatt, Heilpraktiker-Schule, Innovationszentrum,.. - wer mag mitmachen? von Roy Rempt
"Ist das hier ein laaaames Netzwerk - da passiert ja gar-nichts, wenn man eine solche tolle Idee in einer obendrein so wunderschönen Gegend quasi auf silbernem Tablett serviert bekommt, mit einem offensichtlich total engagierten Insider der alle…"
gestern
kodi hat die Gruppe Nachhaltig ökologisch bauen... von Carsten Samoticha kommentiert
"Hallo Rainer, Link hier: http://www.nachhaltig-wohnen.blogspot.de/ - es fehlte einfach nur ein "n". Gruß kodi"
gestern
Rainer Gehrke hat die Gruppe Nachhaltig ökologisch bauen... von Carsten Samoticha kommentiert
"Hallo Björn, dein link funktioniert nicht.... "
gestern
Gruppe gepostet von Sebastian Schönberger
Miniaturansicht

Transition Initiative Ornbau

In Zeiten wachsender globaler Herausforderungen sollten wir uns nicht fragen wieso keiner etwas macht, sondern selber Hand anlegen und den Weg in in die postfossile Zukunft gestalten.Mehr
Dienstag
Wanner Matthias gefällt die Diskussion Aktionstag Transition Town am 18.11.14 während der Nachhaltigkeitsausstellung in der VHS Essen von Susanne Wiegel.
Dienstag
Sebastian Schönberger ist Mitglied der Gruppe von Carsten Samoticha geworden
Miniaturansicht

Nachhaltig ökologisch bauen...

Suche Mitstreiter für das nachhaltige ökologische bauen... wittensiehe auch Strohbau.orgMehr
Dienstag
ProfilsymbolAnuschka Bombolowsky, Sebastian Schönberger und Monika Haider sind Mitglied von Transition Initiativen in D/A/CH geworden
Dienstag
Rikarda Battes gefällt die Diskussion möchte Trägerverein (oder andere Rechtsform) bilden + wünsche Support von Roy Rempt.
Dienstag

Events