Hallo Transition-Interessierte,

ich möchte am 13.5. den neuen Film In Transition 2.0 in Bremen zeigen. Ich wünsche mir, dass das der Startschuss für eine Transition Town Initiative Bremen ist. Hat jemand Lust mich bei der Organisation zu unterstützen? Habt ihr Ideen, wie wir Menschen erreichen können? Hat jemand einen Beamer den ich leihen könnte?

Der zeiTRaum Walle (www.zeitraumwalle.de) ist ein kleiner aber feiner Seminarraum im Bremer Westen. Gut organisiert können wohl ca. 40 Personen gleichzeitig schauen - dann ist es schön kuschlig. Wir könnten durchaus mehrere Vorführungen zeigen.

Ich freue mich auf rege Beteiligung. Sagt es weiter!

Fabienne

Tags: 2.0, Bremen, Film, In, Transition

Seitenaufrufe: 160

Antworten auf diese Diskussion

Hi Fabienne. Eine gute Idee. Ich wäre dabei und würde innerhalb der "Echte Demokratie jetzt!" Bremen Bewegung Werbung dafür machen. Für uns ist das ebenfalls ein interessantes Thema was wir sicherlich auch noch bearbeiten werden. Bitte halte mich auf dem laufenden.

Gruß, Alexander

www.echte-demokratie-jetzt-bremen.de

Hey Alexander, toll, dass Du Werbung machen willst!

Wir haben die Filmtermine jetzt festgesetzt (findest Du im Veranstaltungskalender von Transition). Kannst gerne anfangen, es publik zu machen. Wir bitten um Anmeldung an transition@zeitraumwalle.de.

Schönen Gruß

Fabienne

Hejho Transitioners,

ich dachte schon darüber nach wie eine TT-Initiative in Bremen gegründet werden kann und finds super, dass das schon so bald passieren kann. Ich hab Lust dich zu unterstützen. Ich mach gern Werbung. Ich schau mich auch mal nach nem Beamer um, weiß aber gerade noch nicht ob ich einen bekomme.

Bis bald

Philipp Ibu

Hi Fabienne, ich freue mich, dass du die Initiative ergreifst... Werbung für den Vortrag könnte ich an der Uni machen, etliche Studis wohnen wohl auch in Walle. Liebe Grüße, Silke

Ich denke, ich komme auch. Ich könnte wohl auch einen Beamer mitbringen.

Liebe Grüße, Malte.

Hallo Malte,

danke für Deine Antwort. Ist Dein Angebot fest und wir können auf Deinen Beamer zählen oder muss ich  mich noch anderweitig kümmern? Wir haben jetzt zwei Vorführungen festgelegt: 17:00 Uhr und 20 Uhr am 13.5. Zum Ausprobieren wäre es toll, wenn der Beamer um 16:00 Uhr da sein könnte. Meinst Du, das geht?

DAnke für eine kurze Antwort

Fabienne

RSS

Einfach. Jetzt. Machen!

Das neue Buch Einfach. Jetzt. Machen! vom Mit-Gründer der Transition-Bewegung Rob Hopkins ist bei uns bestellbar!

Na dann her damit!

Neueste Aktivitäten

Thomas Hahner hat die Gruppe Transition in der Schweiz von Gerd Wessling kommentiert
"Liebe Züricher, ich komme von der TT-Mainz und werde beruflich am 1.4.2015 einen Workshop mit Platzbedarf für 20 Personen in Zürich durchführen. Da ich den Workshop ökologisch sinnvoll und möglichst mit nettem Ambiente…"
Vor 9 Stunden
Thomas Hahner ist Mitglied der Gruppe von Gerd Wessling geworden
Miniaturansicht

Transition in der Schweiz

Für alle an Transition in der Schweiz Interessierten zur gegenseitigen Vernetzung & InformationMehr
Vor 9 Stunden
Thomas Hahner gefällt die Gruppe Transition in der Schweiz von Gerd Wessling.
Vor 9 Stunden
Veranstaltung erstellt von Stefan Schwarzer
Vor 14 Stunden
Lilith hat geantwortet auf die Diskussion Di 25.November.2014, Transition Stammtisch München von ttmuc in der Gruppe Transition Town München Stadt
"Hallo ihr, ich verfolge eure Stammtische schon bestimmt ein Jahr und möchte so gerne mal kommen. Irgendwie habe ich es trotzdem bisher noch nicht geschafft. Jetzt habe ich ein zwei Monate altes Baby. Sie ist recht pflegeleicht, meint ihr ich…"
Vor 23 Stunden
ProfilsymbolMaximilian Teumer, Margit Hawelleck, Huber Daniel und 3 weitere Personen sind Mitglied von Transition Initiativen in D/A/CH geworden
gestern
Stefan Pettenpaul ist Mitglied der Gruppe von Gerd Wessling geworden
Miniaturansicht

Transition in Schleswig-Holstein

Für alle aus Schleswig-Holstein die sich über Transition lokal vernetzen & austauschen möchten. Hier kann man auch versuchen Gleichgesinnte in der eigenen Stadt/Region zu finden um z.B. eine Transition -Initiative vor Ort zu starten.Mehr
gestern
Fritz Letsch hat die Diskussion von ttmuc auf Facebook geteilt.
gestern
Fritz Letsch hat die Diskussion von ttmuc auf Google +1 geteilt.
gestern
Gesa Maschkowski hat geantwortet auf die Diskussion Peak Oil und Klimawandel von Kolja Mendler
"Hi Kolja wir haben uns mal die Gründe und Ziele der Transition-Town Bewegung quer durch alle  Transition-Veröffentlichungen angeguckt. Dabei kommt zum einen heraus, dass in den letzten Jahren vermeht auch die Grenzen des Wachstums…"
gestern
Diskussion gepostet von Ingolf Marx

Faircropping

Hallo zusammen!Ein Kumpel und ich haben ein Projekt uns Leben gerufen um ungenutzten Platz zu nutzen, gesunden Lebensraum zu teilen und gesunde Lebensmittel zu teilen.Unsere Website nennt sich Faircropping.org. Dabei geht es darum Menschen, die etwas Platz für Gemüse, ein Bienenvolk oder sogar eine Wiese für z.B. Schafe haben, aber diesen Platz selbst nicht nutzen wollen, mit Menschen zusammen zu bringen, die sich über diesen Platz freuen und dann dafür als Dank die erzeugten Naturalien…Mehr
gestern
Lukas Warning ist Mitglied der Gruppe von Gerd Wessling geworden
Miniaturansicht

(Lokales) Wirtschaften

Für alle die am Thema (lokales) Wirtschaften, komplementäre Währungen etc. interessiert sind.Mehr
gestern
Berni hat geantwortet auf die Diskussion Peak Oil und Klimawandel von Kolja Mendler
"Wenn du das Ziel nicht kennst, ist kein Weg der richtige... Ich fürchte halt etwas, wenn die beiden Themen Klimawandel und Peak Oil aus dem Fokus wandern, dass dann irgendwann blinder Aktionismus entsteht, bei dem keiner mehr weiß, warum…"
gestern
Manu Burhard ist Mitglied der Gruppe von Gerd Wessling geworden
Miniaturansicht

Bildung & Erziehung

Für alle die am Thema Bildung & Erziehung im Kontext von Transition interessiert sind.Mehr
Sonntag
Manu Burhard ist jetzt Mitglied von Transition Initiativen in D/A/CH
Sonntag
Judith hat eine Diskussion hinzugefügt zur Gruppe Transition Town München Stadt
Miniaturansicht

Workshop-Tage in Gewaltfreier Kommunikation am 10./11. Januar 2015

Am Sa/So 10./11. Januar gibt es in München eine interessante Veranstaltung vom Netzwerk Gewaltfreie Kommunikation München:https://gewaltfrei-muenchen.de/angebote/veranstaltungen/workshop-tage"An diesem Wochenende laden Münchner Trainer/innen des Netzwerk Gewaltfreie Kommunikation München e. V. dazu ein, die Gewaltfreie Kommunikation in verschiedenen Anwendungsbereichen in Beruf und Alltag kennen zu lernen. Von…Mehr
Samstag

Events