Transition Initiativen in D/A/CH

Transition Initiativen in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Anmeldeformular Netzwerktreffen 2014

Unser Treffen findet von 14h am Freitag den 3.10. bis um 16h am Sonntag den 5.10. in der Nähe von Kassel statt, und zwar im

Zentrum Helfensteine

Auf dem Dörnberg 13

34289 Zierenberg

Anreise (gut mit Bahn & Bus erreichbar):
http://www.helfensteine.de/html/lage_anreise.html

---

Unterkunft (bitte immer SELBER buchen!)

Möchtet ihr  im wunderschönen Zentrum Helfensteine selber in DZ oder Familienzimmern übernachten, so dort bitte DIREKT buchen - und dabei angeben, das ihr an der Konferenz teilnehmt.

Buchungen hier: http://www.helfensteine.de/

In ca. 30min Fußweg gibt es auch einen Campingplatz:

http://www.campingplatz-zierenberg.de/

Des Weiteren können Transition Initiativen im Umkreis eine begrenzte Anzahl privater Unterkünfte vermitteln. Wendet euch dazu bitte direkt an TT Witzenhausen http://www.ttwitzenhausen.de TT Göttingen http://www.tt-goettingen.de TT Kassel http://www.ttkassel.de/

Zudem empfehlen wir Couchsurfing www.couchsurfing.org oder AirBnB www.airbnb.de

Günstig unterkommen (u.a. Matratzenlager!) könnt ihr auch hier in der Nähe:

Genossenschaftshaus Oberelsungen

Annemarie Selzer

annemarie.selzer@posteo.de,  

Tel. 05606-5517746

---

Kosten Verpflegung:

Die Verpflegung wird vom Cafe vor Ort organisiert und kann im Anmeldeformular unten als Option mitgebucht werden.

---

Teilnahmebeiträge:

Wir freuen uns über eine Anmeldung und Teilnahme aller Transition-Aktiven & -Initiativen aus ganz D/A/CH, und selbstverständlich generell aller Interessierten an den vielfältigen dort gebotenen Themen & Aktionen!

Dabei ist es möglich, sowohl lediglich am Freitag-Nachmittag und -Abend (15 Euro oder mehr) zum Kennenlernen teilzunehmen, als auch das komplette Wochenende (75-150 Euro oder mehr als Förderbeitrag nach Selbsteinschätzung) zu buchen.

Gerne könnt ihr auch Spenden, um diese Veranstaltung & das Transition Netzwerk  e.V. (gemeinnützig) zu unterstützen.

Wir empfehlen i.Ü. sehr, das Ticket bis zum 2.10.2014 hier vorab online zu buchen, da ein Erwerb direkt vor Ort etwas teurer ist.

Da unser Budget zu großen Teilen von den Teilnahmebeiträgen abhängt, freuen wir uns, wenn ihr euch dort so großzügig wie euch möglich zeigt. Herzlichen Dank!

---

Stornobedingungen (NUR für Teilnahmegebühren & Essen; bzgl. Übernachtung gelten die Bedingungen vom Zentrum Helfensteine):

Wir bitten zu beachten, dass Kosten für Leistungen, die auf Grund der Anmeldung bestellt, aber nicht in Anspruch genommen worden sind, gleichwohl bezahlt werden müssen.

Evtl. Absagen nehmen wir per Email (un-konferenz@transition-initiativen.de) entgegen. Bis 6 Wochen vor dem geplanten Aufenthalt bleibt die Absage kostenfrei. Erreicht sie uns später, stellen wir Ausfallkosten (d.h. Essen & Konferenz-Beitrag) nachfolgender Staffelung gemäß in Rechnung:

bis vier Wochen vorher: 30 %, bis zwei Wochen vorher: 60 %, weniger als zwei Wochen vorher: 80 % der Kosten, die bei einem Aufenthalt entstanden wären.

Sie können alternative auch gerne eine Ersatzperson stellen; dann entstehen Ihnen natürlich keine Stornokosten!

Zeitplan & Programm

Das aktuelle (Version 5; Stand 30.9.) Programm findet sich immer hier:

http://www.transition-initiativen.de/page/programm-2014

Zielgruppe sind nicht nur die schon lange Aktiven, sondern gerade Freitag auch Transition Neueinsteiger_innen. Und natürlich möglichst viele Vertreter_innen der jeweils lokalen Initiativen da draussen.

Willkommen!

---------

Bei Fragen zum Anmeldeformular und/oder Problemen bei der Anmeldung bitte eine Mail an un-konferenz@transition-initiativen.de mit der Frage und/oder allen Anmelde-Daten samt euren/Ihren Kontaktdaten senden.

Bei Fragen zum Anmeldeformular und/oder Problemen bei der Anmeldung bitte eine Mail an un-konferenz@transition-initiativen.de mit der Frage und/oder allen Anmelde-Daten samt euren/Ihren Kontaktdaten senden.

Links zur Transition (Un-)Konferenz & Netzwerktreffen 03.-05.10.2014

Überblick

Anmelde-Formular

Programm

Anreise & Unterbringung & Verpflegung

Mitfahrbörse

Forum

Materialien zu PR / Öffentlichkeitsarbeit (Texte, Fotos etc.)

Spenden für „Transition Netzwerk e.V.“

Jetzt Spenden! Das Spendenformular ist ein kostenfreier Service von betterplace.org.

Neueste Aktivitäten

Rawaule Hillentrup. hat die Seite Bestehende Transition Initiativen von Mit-Gründer kommentiert
"Hallo, wir möchten gerne mit unserem neuen Lebensort auch wieder in der Liste aufgenommen werden: 32694   Hillentrup, Dörentrup    Rawaule - Anders Leben, anders lernen   …"
Vor 23 Stunden
Christine Nordmann ist jetzt Mitglied von Transition Initiativen in D/A/CH
gestern
Daniel hat den Blog-Beitrag "21 Stories in Transition" - Verlosung eines von Rob Hopkins signierten Buchs von Stephanie Ristig-Bresser kommentiert
"Ich würde gerne einen Gemeinschaftsgarten (mit)gründen."
Mittwoch
Stephanie Ristig-Bresser hat die Veranstaltung Doris De Cruz von Doris De Cruz kommentiert
"Danke Dir Hannes fürs Kümmern :-)"
Mittwoch
Sieglinde Lorz hat das eigene Event auf Facebook geteilt.
Mittwoch
Event aktualisiert von Hannes

Doris De Cruz im BSAG-Dept Straßenbahndepot Gröpelingen in Bremen

1. November 2016 von 16:30 bis 19:30
TATORT Kleiderschrank? Strassenbahnfahrt zwischen Waterfront und Weserpark in Bremen: Thema =Kleidungskauf ohne Reue!Anmeldung an Ev. Bildungswerk: Seminarnr. 162121+ 10 € ermäßigt 8 € Ingeborg Mehser LeitungEmail:mehser.forum@kirche-bremen.deMehr
Mittwoch
Veranstaltung erstellt von Sieglinde Lorz

Projektdefinition - Vision/Bedarf/Stakeholder im Atelier14b

19. November 2016 von 9 bis 18
Ziel des Workshop ist es:- Vision träumen und konkretisieren- Bedarfsanalyse druchführen- Stakeholderananlyse durchführen- Ziel des Projektes definieren- mögliche Finazierungsmodelle anschauen Zielgruppe: Projektleiter, Menschen die eine Vision als Projekt konkretisieren wollen Kosten: 180.00 CHF (inkl. MwSt) pro PersonOrt: Bern (zentral)Mehr
Mittwoch
Diskussion gepostet von Stephanie Ristig-Bresser

Newsletter Oktober 2016 - Hinein in den farbenfrohen Herbst!

Liebe Transition-Engagierte und –Interessierte, schon steht der goldene Oktober vor der Tür, und wir können hoffentlich noch so einige Sonnenstrahlen und auch Regentropfen „ernten“, bevor es deutlich kälter wird. Auch diese Newsletter-Ausgabe ist wieder prall gefüllt – und zwar mit folgenden Themen: Nachklapp: In…Mehr
Mittwoch
Seite gepostet von Stephanie Ristig-Bresser
Mittwoch
Rawaule Hillentrup. ist jetzt Mitglied von Transition Initiativen in D/A/CH
Dienstag
Veranstaltung erstellt von Doris De Cruz

Doris De Cruz im BSAG-Dept Straßenbahndepot Gröpelingen in Bremen

1. November 2016 ganztägig
TATORT Kleiderschrank? Strassenbahnfahrt zwischen Waterfront und Weserpark in Bremen: Thema =Kleidungskauf ohne Reue!Anmeldung an Ev. Bildungswerk: Seminarnr. 162121+ 10 € ermäßigt 8 € Ingeborg Mehser LeitungEmail:mehser.forum@kirche-bremen.deMehr
Dienstag
Anna Deparnay-Grunenberg hat eine Diskussion hinzugefügt zur Gruppe Herz & Seele in Transition / innerer Wandel
Miniaturansicht

An alle Interessierte der TIEFENÖKOLOGIE im Raum Stuttgart

Lebendigkeit, Inspiration und FokusEin Tag zur inneren und äußeren Ausrichtungdurch Achtsamkeit in der Natur und Tiefenökologie...Samstag 1. Oktober 2016Von 11 bis 17:30 UhrOrt: Hölderlinbau der Jugendfarm „Elsental“zwischen Stuttgart Kaltental und Dachswald (Bus 82 / U1)und unterwegs durch Wald, Bach und Wiesen…Ich würde mich auf Teilnehmer*innen der Transition Towns Bewegung SEHR SEHR freuen!Wir sind der Wandel!Mehr unter…Mehr
Dienstag
Anna Deparnay-Grunenberg ist Mitglied der Gruppe von Mit-Gründer geworden
Miniaturansicht

Herz & Seele in Transition / innerer Wandel

Für alle die am Thema "Herz und Seele" & innerer Transition / innerem Wandel im Kontext von Transition interessiert sind.Ebenso wie an hilfreichen Methoden der Gruppenarbeit, Visionssuche (Dragon Dreaming u.a.), "The work that reconnects" von Joanna Macy uvm.Mehr
Dienstag
Anna Deparnay-Grunenberg gefällt die Gruppe Herz & Seele in Transition / innerer Wandel von Mit-Gründer.
Dienstag
Veranstaltung erstellt von Anna Deparnay-Grunenberg
Dienstag
Veranstaltung erstellt von Freundeskreis Ökodorf e.V.
Montag

Events

© 2016   Impressum   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen