In Transition 2.0 Film: DVD Bestellung

Der Film "In Transition 2.0" (OmU; 65min) zeigt wunderbare Beispiele aus der Transition-Welt (u.a. aus Japan, Neuseeland, Indien, England, den USA uvm. ) über die vielfalt & positive Kraft der Transition Bewegung und der Projekte vor Ort.

Hier der Trailer zum Film.

Die Idee ist, den Film "In Transition 2.0" bei euch vor Ort zu zeigen; begleitet von Informationen und anderen Aktivitäten rund um eure Transition-Initiative, eure Projekte usw.

Das kann z.B. eine Vorführung im örtlichen Kino sein, abends in einem von euch organisierten Raum/Saal, eine Vorführung bei euch im Wohnzimmer etc.

Falls ihr euch dazu entschließt, hier als "Starthilfe" eine kleine Ablaufplanung:

1)DVD's bestellen: (Versand & Rechnung erfolgt dann via Transition Town Bielefeld e.V. )

Bitte dazu an info(at)transition-initiativen.de folgende Angaben mailen:

- Die gewünschte Anzahl DVD
- Eure exakte Lieferadresse
- Falls davon abweichend: Die Rechnungsadresse

Die DVD kann auch zusammen mit dem neuen Buch von Rob Hopkins "Einfach.Jetzt.Machen!" zum Paket-Preis hier bestellt werden:

http://www.transition-initiativen.de/page/einfach-jetzt-machen-buchbestellung

Wir mailen dann die Transition Town Bielefeld e.V. Kontoverbindung & die Gesamtsumme.

Bitte dann umgehend den Betrag überweisen, da wir die DVD's erst NACH dem Geldeingang (oder Beleg per Mail als Screenshot) auf dem Konto versenden können (Versand dann an den nächsten 1-2 Werktagen).


Der Film ist in Englisch, deutsche Untertitel (und UT in vielen anderen Sprachen) sind mit dabei.

Die DVD hat das Standard-DVD-Format für Europa & wird in einer ansprechenden, aus ökologischen Materialien bestehenden DVD-Hülle geliefert.

Preise:

1 DVD:
14 Euro zzgl. 3 Euro Verpackung & Versand (Schweiz & Österreich 5 Euro)

2-5 DVD:
13,50 Euro / je DVD (plus gesamt 5 Euro Verpackung & Post-Versand; Schweiz & Österreich höher)

6-10 DVD:
13 Euro / je DVD (plus gesamt 8 Euro Verpackung & Post-Versand, Schweiz & Österreich höher)

11-20 DVD:
12,50 Euro / je DVD (plus gesamt 10 Euro Verpackung & Post-Versand, Schweiz & Österreich höher)

ab 21 -50 DVD:
12.00 Euro / je DVD (plus gesamt 12 Euro Verpackung & Post- oder Kurier-Versand, Schweiz & Österreich höher)

ab 51 - 99 DVD:
11,50 Euro / je DVD (plus gesamt 20 Euro Verpackung & Post- oder Kurier-Versand, Schweiz & Österreich höher)

Versandpreise nach Österreich & die Schweiz sowie Express-Kurier-Versand-Kosten können höher sein; bitte anfragen!

Die DVD kann auch zusammen mit dem neuen Buch von Rob Hopkins "Einfach.Jetzt.Machen!" zum vergünstigten Paket-Preis hier bestellt werden:

http://www.transition-initiativen.de/page/einfach-jetzt-machen-buchbestellung

2) Vorführung anmelden

Der Film steht inzwischen unter der Creative Commons Lizenz:

Man kann den Film herunterladen und entsprechend dieser Lizenz verwenden:

http://www.intransitionmovie.com/?refer=1 

Spenden kann man natürlich trotzdem beim internationalen Netzwerk dafür.

Veraltet:

Eure Vorführungen beim Transition Network UK anmelden solltet ihr hier 

(Kostet ca. einmalig 50GBP für Transition Initiativen; danach könnt ihr den Film beliebig oft ohne weitere Gebühr über eure lokale Transition Initiative öffentlich zeigen!):

http://www.intransitionmovie.com/screenings/organise-a-screening/community-screenings/?refer=1

Bitte beachtet, das die Herstellungskosten des Films durch die (sehr moderaten & mit Transition Network UK diskutierbaren) Gebühren hoffentlich irgendwann einmal gedeckt werden können 

-> dann kann es auch mal einen "Transition 3.0" Film geben.


3) Werbung machen

Plakatvorlagen / Bilder für eure Website / Werbung bekommt ihr hier:

http://www.transitionnetwork.org/transition-2/transition-20-screening-posters

4) Eure Film-Vorführung im Kalender auf www.transition-initiativen.de eintragen

Eure Vorführungen & Aktionen dann bitte hier als extra Termin im Kalender eintragen:

http://www.transition-initiativen.de/events

Viel Spass!!

PS: Das Lizenzmodell, Preise, Rechte etc. des Films werden vom Transition Network UK gestaltet & verwaltet; nicht vom Transition Netzwerk D/A/CH

-> Ansprechpartner zu Fragen dazu ist das internationale Transition Netzwerk UK in Totnes: www.transitionnetwork.org

Spenden für „Transition Netzwerk e.V.“

Jetzt Spenden! Das Spendenformular ist ein kostenfreier Service von betterplace.org.

Einfach. Jetzt. Machen!

Das neue Buch Einfach. Jetzt. Machen! vom Mit-Gründer der Transition-Bewegung Rob Hopkins ist bei uns bestellbar!

Na dann her damit!

Neueste Aktivitäten

ProfilsymbolCornelia Dorsch und Frederic Schröder sind Mitglied von Transition Initiativen in D/A/CH geworden
Vor 2 Stunden
Himmel hat geantwortet auf die Diskussion Ein paar Fragen in den (Gruppen)Raum gestellt... von Roger P. in der Gruppe Psychologie des Wandels
"Sarkasmus und kritiken helfen nicht, nur die gedanke der Entwicklung bringt uns weiter.  wenn du hier was machen möchtest, mach es einfach, und entsteht eine entwicklung. "
Vor 16 Stunden
Den hat eine Diskussion hinzugefügt zur Gruppe Von Transition inspirierte Gemeinschaften im globalen Süden gründen
Miniaturansicht

Hinweis zu Seminar- und Besuchsmöglichkeiten in Paraguay/ Guaira

Hallo liebe Transitioneers mit Auswanderungsideen,nun bin ich schon über einen Monat hier  in der überwiegend schönen Gegend Guaira, wo in der Nähe der Stadt Villaricca das noch im Bau- und Seminarsbetrieb sich befindende Adobe- Lehm/ Bambus- Rundhaus mit traditionellen Strohdach von Uta sich befindet. Eine andere Art und Weise in den zeitweise feuchteren Tropen/  Subtropen zu bauen, macht im Prinzip wenig Sinn durch die meist begünstigend entstehende Schimmelpilzbildung während der…Mehr
gestern
kARS10-BeA (Karsten Behr) gefällt die Diskussion Transition Forschung: Erfahrungen und Empfehlungen von Gesa Maschkowski.
gestern
kARS10-BeA (Karsten Behr) gefällt die Gruppe Transition Forschung von Gesa Maschkowski.
gestern
Brio Taliaferro hat eine Diskussion hinzugefügt zur Gruppe Transition in Metropolen & größeren Städten
Miniaturansicht

Resilienz für eine transiente Bevölkerung

Ich mache mir zur Zeit Gedanken wie eine Transition Initiative (TI) in einem Stadtteil wie z.B. Berlin-Neukölln funktionieren kann, angesichts der Tatsache, daß die durchschnittliche Wohndauer hier nur ca 9 Jahre beträgt. 25% bleiben nur 3-5 Jahre, möglicherweise genau der Teil der Bevölkerung, welcher der Transition Idee besonders aufgeschlossen ist.Wie können wir eine TI bauen, die gleichzeitig einen festen Kern hat, aber es Neuankömmlingen möglich macht Projekten zügig und mit grossem…Mehr
gestern
Brio Taliaferro ist Mitglied der Gruppe von Hermann Paulenz geworden
Miniaturansicht

Transition in Metropolen & größeren Städten

Hier können wir uns über die spezifischen Herausforderungen & Chancen von Transition Initiativen in größeren Städten austauschenMehr
gestern
Veranstaltung erstellt von Martina Hardes

Freie Nähwerkstatt in Paderborn im Kulturwerkstatt

4. März 2015 von 19 bis 21
Mittwochs in der geraden Kalenderwochevon 19 - 21 Uhr im Gruppenraum 2, der Kulturwerkstatt Paderborn, Eingang durch die CafétéAnmeldung nicht notwendig, Flickarbeiten nach Hausordnung (Anlehnung ans RepairCafé), sonst kreatives Nähen in geselliger RundeNähmaschinen + Verlängerungskabel bitte mitbringen, Tische, Stühle und Steckdosen vorhandenMehr
gestern
Susanne Wiegel hat eine Diskussion hinzugefügt zur Gruppe Transition Town in Essen
Miniaturansicht

Unser nächste Gesamttreffen findet am Dienstag, 17.3.2015 statt

Wie gewohnt treffen wir uns am 3. Dienstag im Monat, am 17. März 2015 in der VHS Essen, Burgplatz 1, dieses Mal in Raum 1.02.Nick Lais wird über Biogasanlagen, insbesondere integrierte Methanisierungs- und Kompostierungsanlagen berichten. Außerdem wollen wir zusammen tragen, wie wir Verpackungen sparen können.Wir freuen uns auf Euch!SusanneMehr
gestern
Roger P. hat geantwortet auf die Diskussion Ein paar Fragen in den (Gruppen)Raum gestellt... von Roger P. in der Gruppe Psychologie des Wandels
"Öööh, ja...Ich finds total toll, dass sich hier so ein buntes Völkchen versammelt.. :-)"
gestern
Himmel gefällt die Veranstaltung Saatgutfestival 2015 Düsseldorf von Michael Bonke.
Samstag
Himmel hat geantwortet auf die Diskussion Ein paar Fragen in den (Gruppen)Raum gestellt... von Roger P. in der Gruppe Psychologie des Wandels
"Hallo Roger, ich bin sporadisch hier, vielleicht wie alle andere. Internet finde ich super zum vernetzen, die reale Projekte entstehen heufig ausserhalb dieser Struktur. Ein Wandel macht man in dem man tut und nicht in dem darüber redet. genau…"
Samstag
Himmel hat geantwortet auf die Diskussion Gruppendynamik, Gruppenbewusstsein von Christian in der Gruppe Psychologie des Wandels
"Hallo Kristian, eigentlich vier Jahre zusammen ist ein riesen Erfolg! Ich bin seit drei Jahre dabei und jedes Jahr waren verschiedene Menschen, die Struktur war immer ander fokusiert, und nur dieses Jahr sind wir frei aus belastende Umstende. Ich…"
Samstag
Arndt Strüder ist jetzt Mitglied von Transition Initiativen in D/A/CH
Samstag
Jonas hat geantwortet auf die Diskussion Klimawandel von Jonas
"Merchants of Doubt / Verkäufer des Zwefeils (über die Leugner-Industrie (Produkt: Zweifel)) Neuer Film nach dem gleichnamigen Buch von Naomi Oreskes. Dieselben Leute, die saueren Regen, das Ozonloch, Krebs durch Passivrauchen…"
Samstag
Birgit Kuhn hat eine Diskussion hinzugefügt zur Gruppe Transition Town Initiative Köln
Miniaturansicht

Veranstaltungstipp - Imkern in der Stadt: Imkerkurs mit der BienenBox - Sa. 18. April

Nach einer Einführung in die Grundlagen der Bienenhaltung in der Stadt umfasst der Kurs fünf praktische Imker-Termine rund ums Bienenjahr - von Mitte Mai bis Ende März im kommenden Jahr. Bei den Imker-Terminen führen die Teilnehmer mit einem erfahrenen Imker die jeweils anfallenden Arbeiten an einer BienenBox aus…Mehr
Samstag

Events