Transition (Un-) Konferenz D/A/CH 21.-23.09.2012 in Witzenhausen

++++++++      Zum (Un-)Konferenz Blog geht es hier    ++++++++

 

Foto: Gesa Maschkowski

 

Willkommen zur 3. Transition D/A/CH (Un-)Konferenz 2012 in Witzenhausen:

"Von Mut, neuen Konzepten und besonders hilfreichen Werkzeugen für den Wandel"

 

Nach den großartigen Veranstaltungen 2010 in Hannover & 2011 in Bielefeld fand die 3te Transition (Un-)Konferenz vom 21.-23.09. im schönen Witzenhausen (Hessen) statt.

 

Sehr gut erreichbar mitten in Deutschland zwischen Kassel & Göttingen gelegen und Heimatstadt einer der ältesten & aktivsten Transition Initiativen in Deutschland!

In Kooperation sowohl mit der Uni Witzenhausen als auch der Stadt wurde die Veranstaltung an unterschiedlichen Orten in der Stadt durchgeführt.

--

21.09. Freitag ist dabei als "Tag der Verbindung" gedacht; d.h. die angemeldeten Konferenz-Gäste & alle Tages-Gäste vor allem aus der Region (gegen Spende vor Ort; Voranmeldung ist dafür NICHT nötig) verbringen den Tag & die Workshops/Vorträge/Filme gemeinsam und teilen Ihre Erfahrungen.

22.09. Samstag ist der Haupt Vortrags- und Workshoptag nur für Konferenz-Besucher (und z.T. für Student_innen) auf dem Gelände der Uni "Nordbahnhof".

Die große Abendveranstaltung ab 19.30h (mit Vortrag Margrit Kennedy; sowie Live-Musik & Party) ist dabei gegen Eintritt auch für alle Nicht-Konferenzbesucher_innen offen

23.09. Sonntag ist der Haupt-Themen Tag nur für Konferenz-Besucher rund um die Themen Transition (mit allem was dazugehört), Vernetzung, Erfahrungsaustausch sowie einem Open Space für weitere Themen/Workshops aus dem Teilnehmer_innen-Kreis.

Ebenso wird es dabei einen "Re-Skilling-Parcours" geben, eine gemeinsame Kunst-Aktion uvm..

 

Die Haupt-Orte der Konferenz in Witzenhausen sind:

Rathaus: Am Markt 1

Capitol-Kino: Mühlstraße 16 

Zeichensaal Steinstraße 19

Uni Campus "Nordbahnhofstr": Nordbahnhofstr. 1a 

 

Programm (Neues Update 21.09.!)

Stetig mehr Details zum Programm finden sich hier:
http://www.transition-initiativen.de/page/programm-2012

 

Voller Dankbarkeit für die großartige (Un-)Konferenz mit allen TEilnehmer_innen grüßt euch:

Das Transition Konferenz 2012 Team von TT Witzenhausen & dem Transition Netzwerk D/A/CH

++++++++      Zum (Un-)Konferenz Blog geht es hier    ++++++++

Einfach. Jetzt. Machen!

Das neue Buch Einfach. Jetzt. Machen! vom Mit-Gründer der Transition-Bewegung Rob Hopkins ist bei uns bestellbar!

Na dann her damit!

Neueste Aktivitäten

Event aktualisiert von Freundeskreis Ökodorf e.V.
Miniaturansicht

Dragon Dreaming Einführung - Wie Träume Wirklichkeit werden im Ökodorf Sieben Linden

6. März 2015 von 18 bis 8. März 2015 um 13
Wie macht man aus guten Ideen erfolgreiche Projekte? Wie begeistert man Mitstreiter und Unterstützer zu Hundert Prozent? Und wie entwickelt, plant und realisiert man sie auf nachhaltige und gemeinschaftliche Weise? Die Methoden des Dragon Dreaming unterstützen Teams und Einzelpersonen dabei ihre Projekte so zu gestalten, dass sie gleichermaßen eine lebenswerte Welt, die Gemeinschaftsbildung und das persönliche Wachstum unterstützen. Dieser Workshop vermittelt wichtiges Hintergrundwissen über…Mehr
Vor 13 Minuten
Veranstaltung erstellt von Freundeskreis Ökodorf e.V.

Permakultur und Selbstversorgung - Nachhaltige Alternativen in einer globalisierten Welt im Ökodorf Sieben Linden

19. April 2015 von 18:30 bis 26. April 2015 um 13
7-Tage EinführungskursWir verstehen Permakultur als einen Gestaltungsansatz und eine Lebensphilosophie mit ganzheitlicher Ethik und ökologischen Prinzipien. Wissen aus vielen Bereichen (z.B. Landwirtschaft, Gemeinschaftsleben, ökologisch Bauen, Energieversorgung) wird bewusst und vernetzt angewendet. Dieser Kurs bietet allen konkrete Werkzeuge, die Permakultur und Selbstversorgung in ihr Leben integrieren möchten. Wir betrachten Themen von Pflanzenanzucht über Saatguterhaltung bis Obstanbau und…Mehr
Vor 2 Stunden
Himmel hat eine Diskussion hinzugefügt zur Gruppe Psychologie des Wandels
Miniaturansicht

die Gedanken werden unsere Realität

Man könnte schon mal anfangen mit der Frage woher kommen unsere Gedanken?Und dann betrachten, was für gedanken habe ich wärend meinem Tag? Sage wir so, da wir noch im Wandel sind, ich gehe davon aus dass die grosste mehrheit der Mensch sehr stark egogetrieben ist, und ausschliesslich, wenn dann fast, gedanken hat, die ein Vorteil für den Denker haben. Zusammen mit diesem grossen Teil der Gedanken, gibt es die Angstgedanken, die in unsere Gesellschaft so gut teniert sind, dass unser Mund spricht…Mehr
Vor 3 Stunden
greenplaner / Eva Bolta hat die Gruppe Transition in Baden-Württemberg von Gerd Wessling kommentiert
"@Kaspar: In Oberkirch gibt es den gemeinnützigen Verein PAuLA e.V., der sich für nachhaltige und soziale Projekte auf dem Weg in eine bessere Zukunft einsetzt. Wir interessieren uns auch für Transition und SoLaWi - vielleicht schauste…"
Vor 3 Stunden
Event aktualisiert von Klaus Gräff
Miniaturansicht

Transition Workshop "Werkzeuge des Wandels 1" in Tübingen (Baden Württemberg) im Weltethos Institut / Global Ethic Institute (angefragt)

21. Februar 2015 von 10 bis 22. Februar 2015 um 16:30
Der beliebte Kurs "Werkzeuge des Wandels" (WdW) kommt im Frühjahr nach Tübingen.Eckdaten:Workshop: "Werkzeuge des Wandels 1"Termin: Samstag 21.02.15 ab 9h Ankommen (10h Beginn) -18:30h und Sonntag 22.02.15 9h-16:30h. Eine Teilnahme ist nur für beide Tage zusammen möglich.Preis: 150€ für beide Tage zuzüglich VerpflegungUnterkunft: Bitte gib an, ob du jeMensch beherbegen kannst oder noch Unterkunft suchst.Anzahl der Teilnehmer: 15–30Kursleiter: Anaim Gräff plus CoreferntInDa der Kurs Samstag und…Mehr
Vor 3 Stunden
Himmel ist Mitglied der Gruppe von Emil geworden
Miniaturansicht

Psychologie des Wandels

Die Psychologie ist ein entscheidender Baustein beim Aufbau einer resilienten Gesellschaft.Welche Hindernisse überwunden werden müssen, wie man sie überwinden kann, wann man handeln sollte und wann besser nicht, und noch vieles mehr wird diese Gruppe hier erörtern.Ziel ist komplexe Erkenntnisse auf dem Gebiet der Psychologie auf einfache lokale Anwendbarkeit herunterzubrechen, insofern uns dies in diesem Rahmen möglich ist.Rob Hopkins hat in seinem Energiewendehandbuch schon entscheidende…Mehr
Vor 3 Stunden
Himmel gefällt die Gruppe Psychologie des Wandels von Emil.
Vor 3 Stunden
Klaus Kaiser ist jetzt Mitglied von Transition Initiativen in D/A/CH
Vor 3 Stunden
Veranstaltung erstellt von Christoff Schneider
Vor 4 Stunden
Himmel ist Mitglied der Gruppe von Thomas Oberländer geworden
Miniaturansicht

Permakultur

Austausch für diejenigen, die sich mit dem Thema schon beschäftigen oder die sich damit beschäftigen wollenMehr
Vor 4 Stunden
Himmel gefällt die Gruppe Permakultur von Thomas Oberländer.
Vor 4 Stunden
Himmel ist Mitglied der Gruppe von Gerd Wessling geworden
Miniaturansicht

Transition in Niedersachsen

Für alle aus Niedersachsen die sich über Transition lokal vernetzen & austauschen möchten. Hier kann man auch versuchen Gleichgesinnte in der eigenen Stadt/Region zu finden um z.B. eine Transition -Initiative vor Ort zu starten.Mehr
Vor 4 Stunden
Himmel ist Mitglied der Gruppe von Gerd Wessling geworden
Miniaturansicht

(Lokale) Ernährung

Für alle die am Thema (lokale) Ernährung im Kontext von Transition interessiert sind.Mehr
Vor 4 Stunden
Himmel gefällt die Gruppe (Lokale) Ernährung von Gerd Wessling.
Vor 4 Stunden
Himmel ist Mitglied der Gruppe von Gerd Wessling geworden
Miniaturansicht

Energie

Für alle die am Thema Energie im Kontext von Transition interessiert sind.Mehr
Vor 4 Stunden
Himmel gefällt die Gruppe Energie von Gerd Wessling.
Vor 4 Stunden

Events