Transition Initiativen in D/A/CH

Transition Initiativen in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Netzwerktreffen 2015 - Teilnahmebeiträge & Spenden

Faire Preise - damit Teilnahme & Teilhabe für viele möglich ist

Wie Du an der Preisgestaltung sehen kannst, ist uns sehr daran gelegen, dass viele an unserem Programm teilhaben und es mitgestalten können. Wir freuen uns auf Dich und Dich. Folgende Preise haben wir für das Netzwerktreffen - für die komplette Zeit natürlich - vorgesehen:

  • Ermäßigter Preis:       30 Euro

  • Normaler Preis:          50 Euro

  • Soli Preis:                   70 bis 250 Euro

Auch gut zu wissen:

Für Kinder und ganz junge Menschen ist eine Teilnahme (auch das Essen!) kostenlos möglich. Für Helfer*innen ist eine kostenlose Teilnahme möglich (Anreise bereits am Mittwoch/Donnerstag).

Im Teilnahmebeitrag inbegriffen ist leckere vegane und vegetarische Verpflegung von WamKat über das gesamte Wochenende hinweg.

Hinzukommen für jeden Menschen geringfügige Übernachtungskosten (attac-Villa, Zelt, Wohnmobil, aber auch im einfachen Hotel.)

Hier geht es zur Anmeldung (Link folgt in Kürze).


Spenden sind sehr willkommen!
Um möglichst viele von Euch zu beteiligen, haben wir „Spitz auf Knopf“ kalkuliert und bedanken uns sehr, sehr bei den Betreiber*innen der attac-Villa für das Entgegenkommen - die Vila nimmt keine Mietkosten lediglich geringe Übernachtungsgebühren. Damit wir Kosten der Infrastruktur wie Raum- und Technikmiete (das Plenum findet an einem anderen, fußläufig nahem Ort statt) oder auch Honorare für Externe gut finanzieren können, freuen wir uns über Eure Solibeiträge und Spenden auf unser Vereinskonto:


Kontoinhaber: Transition Netzwerk e.V.

IBAN:  DE07430609674026632100
BIK: GENODEM1GLS

Bank: GLS Gemeinschaftsbank Bochum

Übrigens: Sollten wir "ein Plus" machen, werden wir dieses für den weiteren Aufbau desNetzwerkes (weitere interne Treffen, Netzwerktreffen etc.) verwenden. Habt vielen Dank für Eure Solidarität!

Selbstverständlich können wir auch eine Spendenbescheinigung ausstellen. Wendet Euch mit Euren Zahlungsbeleg an info@transition-initiativen.de

Zur direkten Anmeldung geht es übrigens hier:

http://www.transition-initiativen.de/page/netzwerktreffen-2015-anmeldeformular

Schnell-Navigation

... die Webseite wird momentan überarbeitet ...

... die Webseite wird momentan überarbeitet ...
      (Siehe -->FAQ Webseite Überarbeitung)
 

       Die Inhalte wurden am 20.3. übertragen.

      Neue Inhalte ab 20.3. gehen verloren bzw.
        müssen bei Bedarf auf der neuen Seite

                        wiederholt werden.

Spenden für „Transition Netzwerk e.V.“

Jetzt Spenden! Das Spendenformular ist ein kostenfreier Service von betterplace.org.

Neueste Aktivitäten

Heiko Hoffmann ist Mitglied der Gruppe von Andreas Poldrack geworden
Miniaturansicht

Transition Town Dresden

Gruppe für die Transition Town Initiative in Dresden.Mehr
Vor 14 Stunden
Heiko Hoffmann ist jetzt Mitglied von Transition Initiativen in D/A/CH
Vor 16 Stunden
Astrid Raimann gefällt die Diskussion (Internet-) Präsenz von TT-Köln von Roland W. Busch.
Freitag
Denis Hüller ist jetzt Mitglied von Transition Initiativen in D/A/CH
Mittwoch
Rainer Gehrke hat die Gruppe Transition Town Initiative – Witten, Wetter, Herdecke von TT Witten Wetter Herdecke kommentiert
"Einen ungefähren Hinweis wieviel Schwermetalle sich im Boden befinden bekommt man hier. https://www.stobo.nrw.de/?lang=de Allerdings sollte man sich von der Grünen Farbe vieler Punkte. bzw. den Grenzwerten die diesen Farben als Grundlage…"
Dienstag
Rainer Gehrke hat die Gruppe Transition Town Initiative – Witten, Wetter, Herdecke von TT Witten Wetter Herdecke kommentiert
"Da im gesamten Ruhrgebiet Schwermetalle im Boden zu finden sind, durch jahrhundertelangen Bergbau zum grössten Teil aus Emissionen in den Boden eingetragen, kann man sich Gedanken machen, wie man sie aus dem Boden entfernen kann. Da ein…"
Dienstag
Veranstaltung erstellt von Anne Schneider
Miniaturansicht

"AWAKE" im Cineplex Warburg

19. April 2017 von 19:30 bis 22
Eine Reise ins ErwachenCatharina Rolands transformatorische Reise führt sie rund um die Welt zu den renomiertesten Weisheitslehrern unserer ZeitMehr
Dienstag
Lena Laue ist Mitglied der Gruppe von Mit-Gründer geworden
Miniaturansicht

Transition in NRW

Für alle aus NRW die sich über Transition lokal vernetzen & austauschen möchten. Hier kann man auch versuchen Gleichgesinnte in der eigenen Stadt/Region zu finden um z.B. eine Transition-Initiative vor Ort zu starten.Mehr
Montag
ProfilsymbolIsha und Monika Waschkau sind Mitglied von Transition Initiativen in D/A/CH geworden
Mrz 20
Maximilian Nerb hat geantwortet auf die Diskussion MitgärtnerIn gesucht mit Permakultur Erfahrung im Ausgleich für ein Stück Land auf Gut Warnberg (München Solln) von Maximilian Nerb
"Grüß dich Leo, vielen Dank dir für deine Nachricht und fürs Teilen bei Nebenan, da bin ich nicht dabei... Hilfe im Garten kann sicherlich immer gut gebraucht werden, da komme ich gerne auf dein Angebot zurück, ein bisschen…"
Mrz 20
Gregor Gaffga gefällt die Diskussion Für eine neue Fahrradstraße in Konstanz von Timo Schneeweis.
Mrz 19
Gregor Gaffga ist Mitglied der Gruppe von Timo Schneeweis geworden
Miniaturansicht

Transition Town Konstanz

Ziel ist es die bestehende Initiativen in Konstanz zur Transition Town Konstanz zu vernetzen.Mehr
Mrz 19
Gregor Gaffga gefällt die Gruppe Transition Town Konstanz von Timo Schneeweis.
Mrz 19
Harald Burger hat die eigene Diskussion auf Facebook geteilt.
Mrz 19
Harald Burger gefällt die Diskussion INFO-TREFFEN zum Thema LEBENSGEMEINSCHAFT in BAD HERRENALB/ Nordschwarzwald, 18.-22.4.2017 von Harald Burger.
Mrz 19
Diskussion gepostet von Harald Burger

INFO-TREFFEN zum Thema LEBENSGEMEINSCHAFT in BAD HERRENALB/ Nordschwarzwald, 18.-22.4.2017

ES BRAUCHT EIN GANZES "Öko"- DORF UM EIN KIND GROSS ZU BEKOMMEN! (afrikanisches Sprichwort)INFO-TREFFEN zum Thema ALTERNATIVE LEBENSGEMEINSCHAFT/ OEKO-DORF in BAD HERRENALB, vom 18.-21.April 2017 (Osterferien)Liebe Gemeinschaftssucher, liebe/r FreundIn, Interessierte, und Lichtarbeiter! Liebe Family!Ich lade Euch herzlich ein zu einem INFO- und AUSTAUSCH-TREFFEN mit dem Ziel eine spirituell offene groessere MEHRGENERATIONEN- und ÖKO-LEBENSGEMEINSCHAFt in Sueddeutschland, (evtl. in Bad Herrenalb…Mehr
Mrz 19

Events

© 2017   Impressum   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen