Transition Initiativen in D/A/CH

Transition Initiativen in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Transition Netzwerk e.V.

                                              ++++ AKTUELL ++++

Ab sofort kann jede/r und auch Vereine, Institutionen und Förderer_innen Mitglied im Verein werden und so unsere Arbeit z.B. auch finanziell unterstützen (auch durch Spenden)!

Dazu bitte den Mitgliedsantrag hier herunterladen, bitte leserlich ausfüllen und UNTERSCHRIEBEN  per Post an unsere Adresse senden (oder mit Unterschrift eingescannt per Mail an verein@transition-initiativen.de)

Mitgliederbeitrittsformular Verein Transition Netzwerk.pdf

Hier die Satzung des Vereins:

Satzung Transition Netzwerk.pdf

Eine Spendenquittung können wir natürlich für Spenden auch jederzeit ausstellen.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------

Der Verein “Transition Netzwerk e.V.” wurde am 16. März 2014 gegründet!

Auf einem Treffen am 15./16. März 2014 in Göttingen erarbeiteten Aktive aus vielen Transition-Initiativen in einem spannenden, intensiven und ermutigenden Prozess die Satzung unseres neuen Transition-Netzwerk-Vereins - und gründeten diesen dann direkt am 16.03.2014 (unter dem Namen "Transition Netzwerk e.V."; mit Sitz in Witzenhausen).


Was vor einem Jahr auf einem ersten Treffen in Bielefeld das erste Mal diskutiert, auf dem Netzwerktreffen auf Schloß Tempelhof im September 2013 vertieft und jetzt in Göttingen gegründet wurde, ist ein Verein, der sich als Dienstleister für das Transition Netzwerk an sich mit all den aktiven und noch entstehenden AG’s, den Transition-Gruppen und -Initiativen sowie den momentan  im deutschsprachigen Raum noch entstehenden Netzwerk-Strukturen versteht.


D.h. der Verein unterstützt das Netzwerk, aber er ist nicht das Netzwerk (ganz analog zu dem von uns oft empfohlenen Verhältnis lokaler Transition Kern-Gruppen <-> zu ihren legalen Unterstützungs-Strukturen).

Der Sitz des Vereins ist Witzenhausen. Der Vorstand setzt sich aus fünf gleichberechtigten Mitgliedern zusammen. Diese sind Silvia Hable und Farid Melko von TT Witzenhausen, Karin Schulze von TT Göttingen, Gerd Wessling von TT Bielefeld und Gerald Wurch von der Transition-Initiative Westerwald im Wandel.

Die erste Mitgliederversammlung wird  - in enger Abstimmung mit dem D/A/CH Netzwerk-Team und seinen AG’s - zeitlich parallel zum geplanten großen Transition Netzwerk- und Vernetzungs-Treffen vom 3.-5. Oktober 2014 dort dabei mit stattfinden.

Wir freuen uns außerordentlich, dass dieser für unser Netzwerk so wichtige Schritt vollzogen ist, und bedanken uns herzlich bei allen, die uns mit Rat und Tat unterstützt und durch Ihr Engagement die Gründung von "Transition Netzwerk e.V." ermöglicht haben.

Der Vorstand

Transition Netzwerk e.V.
Brückenstraße 20
37213 Witzenhausen
mail: info(att)transition-initiativen.de

-------

Ab sofort kann jede/r und auch Vereine, Institutionen und Förderer_innen Mitglied im Verein werden und so unsere Arbeit z.B. auch finanziell unterstützen (auch durch Spenden)!

Dazu bitte den Mitgliedsantrag hier herunterladen, bitte leserlich ausfüllen und UNTERSCHRIEBEN  per Post an unsere Adresse senden

Mitgliederbeitrittsformular Verein Transition Netzwerk.pdf

Hier die Satzung des Vereins:

Satzung Transition Netzwerk.pdf

Eine Spendenquittung können wir natürlich für Spenden auch jederzeit ausstellen.

--------


Hier ein Bild vom (nicht mehr ganz aktuellen) aktuellen Vereins-Vorstand (von links nach rechts)

Silvia Hable (TT Witzenhausen); sie wurde 2016 von Dr. Thomas Köhler abgelöst (TT Hannover), ist aber immer noch rege dabei;
Farid Melko (TT Witzenhausen);

und Karin Schulze (TT Göttingen)

Schnell-Navigation

... die Webseite wird momentan überarbeitet ...

... die Webseite wird momentan überarbeitet ...
      (Siehe -->FAQ Webseite Überarbeitung)
 

       Die Inhalte wurden am 20.3. übertragen.

      Neue Inhalte ab 20.3. gehen verloren bzw.
        müssen bei Bedarf auf der neuen Seite

   wiederholt werden (auch Neu-Anmeldungen)

Spenden für „Transition Netzwerk e.V.“

Jetzt Spenden! Das Spendenformular ist ein kostenfreier Service von betterplace.org.

Neueste Aktivitäten

Ulrike Légé ist Mitglied der Gruppe von Mit-Gründer geworden
Miniaturansicht

Transition in der Schweiz

Für alle an Transition in der Schweiz Interessierten zur gegenseitigen Vernetzung & InformationMehr
Vor 9 Stunden
Ulrike Légé ist jetzt Mitglied von Transition Initiativen in D/A/CH
gestern
ProfilsymbolYvonne Lange und Josephine Eberhardt sind Mitglied von Transition Initiativen in D/A/CH geworden
Donnerstag
Theresa Herdlitschka hat geantwortet auf die Diskussion Transition Handbook für Forschung von Theresa Herdlitschka in der Gruppe Transition Forschung
"Hallo Gesa, danke für den Link, da ist tatsächlich alles schön kompakt dargestellt. Da ich bezüglich der Wirkmöglichkeiten sozialer Innovation im Hinblick auf globale Herausforderungen recherchiere, werde ich dennoch die…"
Dienstag
Den gefällt das Profil von Helmut Wo.
Montag
Helmut Wo hat die Gruppe Transition Mannheim von Den kommentiert
"Hallo ihr lieben Interessierte! Thomas (SoLaWi) und ich (13haFreheit) haben uns soeben im Wohnprojekt auf Turley getroffen und die nächsten Schritte einer Transition-Town Mannheim gesponnen. In folgendem Dokument seht ihr erste Vernetzungen:…"
Montag
Helmut Wo gefällt die Gruppe Transition Mannheim von Den.
Apr 17
Helmut Wo ist Mitglied der Gruppe von Den geworden
Miniaturansicht

Transition Mannheim

In dieser Gruppe können sich Interesseierte & Aktive sammeln, sie sich rund um das Thema "Transition/Wandel" miteinander verbinden möchten.Bittte dabei dem Gruppengründer keine weiteren Nachrichten dazu schicken, da er aus Mannheim wegzieht.Mehr
Apr 17
Dieter Guhlke gefällt das Profil von Dieter Guhlke.
Apr 16
Katrin Schultz ist jetzt Mitglied von Transition Initiativen in D/A/CH
Apr 14
Veranstaltung erstellt von Susanne Wiegel

Vielfalt alter Gemüse- und Obstsorten für die Grüne Hauptstadt Essen im Volkshochschule Essen

27. April 2017 von 19 bis 21
Im Grünen Hauptstadtjahr soll Essen ergrünen und erblühen und – ökologisch nachhaltig soll es sein. Die Mülheimerin Kerstin Gründel hat sich mit Unterstützung der Arche Noah auf die Erhaltung alter Gemüse- und Obstsorten spezialisiert und weiß darüber viel zu berichten. Auch hat sie von vielen Arten Saatgut gewonnen, weiß um gute Anzuchtbedingungen und kann zum Anbau historischer Tomaten-, Bohnen-, Himbeer-, Erdbeerpflanzen und mehr beraten. Im Anschluss an die Veranstaltung werden vorgezogene…Mehr
Apr 12
Susanne Wiegel hat eine Diskussion hinzugefügt zur Gruppe Transition Town in Essen
Miniaturansicht

Termine und Projekte April/Mai

im April wird es kein TT-Gesamttreffen geben, da der 3. DienstagOsterdienstag ist und im Moment innerhalb der Projekte viel zu tun ist.Das nächste Gesamttreffen findet erst wieder am 16. Mai in der VHS statt.Schaut gerne auf unsere Seite https://transitiontown-essen.de/Donnerstag 27.4., 19-21 Uhr "Vielfalt alter Gemüse- und Obstsorten für dieGrüne Hauptstadt", Vortrag in der VHS mit Weitergabe vonGemüse-Jungpflanzen und Samen zum Ausbringen in der…Mehr
Apr 12
Andreas Galatas gefällt die Gruppe Transition Town Initiative Bochum von Michael Fe.
Apr 10
Andreas Galatas ist Mitglied der Gruppe von Michael Fe geworden
Miniaturansicht

Transition Town Initiative Bochum

Für alle Interessierten & Aktiven aus Bochum, die sich über Transition lokal vernetzen & austauschen möchten. Mehr
Apr 10
ProfilsymbolAndreas Galatas und Lena Haber sind Mitglied von Transition Initiativen in D/A/CH geworden
Apr 9
Tom Umrich ist Mitglied der Gruppe von Den geworden
Miniaturansicht

Transition Mannheim

In dieser Gruppe können sich Interesseierte & Aktive sammeln, sie sich rund um das Thema "Transition/Wandel" miteinander verbinden möchten.Bittte dabei dem Gruppengründer keine weiteren Nachrichten dazu schicken, da er aus Mannheim wegzieht.Mehr
Apr 9

Events

© 2017   Impressum   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen