Anna Wetzs Seite

Neueste Aktivitäten

Walter Friedmann gefällt die Gruppe Zukunft gestalten von Anna Wetz.
Sep 2
Anna Wetz hat die Gruppe Kinder und Inklusion in Transition Towns von Silvia kommentiert
"Ich habe grade das Buch " Wie Kinder heute wachsen " von Gerald Hüther und Herbert Renz- Polster gelesen und das Buch zum Film " Alphabet " und sehe das ebenfalls so , dass Kinder dringend mehr unorganisierte Freiräume…"
Mrz 8
Anna Wetz ist Mitglied der Gruppe von Gerd Wessling geworden
Miniaturansicht

Bildung & Erziehung

Für alle die am Thema Bildung & Erziehung im Kontext von Transition interessiert sind.Mehr
Feb 4
Veranstaltung erstellt von Anna Wetz

Permaculture Design Course im Internet

25. Januar 2014 von 18 bis 19
Free Online Permaculture Design Coursehttp://www.permaculturedesigntraining.com/Mehr
Jan 25
ProfilsymbolAlbert Hölzle und Felix sind Mitglied der Gruppe von Anna Wetz geworden
Miniaturansicht

Zukunft gestalten

" Wir müssen selbst die Veränderung sein ,die wir in der Welt sehen wollen." KreuztalMehr
Jan 25
Anna Wetz hat geantwortet auf die Diskussion Neues vom Transition Netzwerk D/A/CH Dezember 2013 von Gerd Wessling
"Hallo Ihr , Ich habe gerade das Buch " Alphabet " gelesen , der Film dazu Läuft zur Zeit im Kino . Und ich finde dass man da wunderbar Verknüpfungen zu Transiton herstellen kann bzw. sollte . Vielleicht wär der Film ja was…"
Jan 7
Anna Wetz hat die Veranstaltung Voices of Transition von Anna Wetz kommentiert
"Hallo Ihr , wurde grad von der Kurbelkiste darauf hin gewiesen , dass ich eine falsch Adresse angegeben habe. Ist geändert , also fahrt nicht zum falschen Ort . Sorry Ps: Uhrzeit stimmt jetzt auch :-)"
20. Sep 2013
Event aktualisiert von Anna Wetz

Voices of Transition im Kurbelkiste Siegen

24. September 2013 von 19 bis 22
20. Sep 2013
Christoffer Zirkeldreher hat die Veranstaltung Voices of Transition von Anna Wetz kommentiert
"ach diese Annahme reicht mir schon ;)"
18. Sep 2013
Anna Wetz hat die Veranstaltung Voices of Transition von Anna Wetz kommentiert
"Also eine Couch habe ich wohl auch , allerdings nicht direkt in siegen und mit Kinderlärm inkl. :-) Aber ich denke da findet sich bestimmt auch was zentrales , sind ne menge nette Leute dabei , kann mich auch gerne mal umhören."
18. Sep 2013
Christoffer Zirkeldreher hat die Veranstaltung Voices of Transition von Anna Wetz kommentiert
"Okay... dann bräuchte ich irgendwie eine Übernachtung in Siegen. Bekomme sonst keine Bahn mehr nach Hause... Ich kann auch mal bei CouchSurfing Leute fragen. ♡☮"
18. Sep 2013
Anna Wetz hat die Veranstaltung Voices of Transition von Anna Wetz kommentiert
"Klar für Frühaufsteher :-) Nee ist ein Eingabefehler. Richtig ist natürlich 19:00-22:00 Danke für den HIinweis"
17. Sep 2013
Christoffer Zirkeldreher hat die Veranstaltung Voices of Transition von Anna Wetz kommentiert
"Ist das wirklich so früh morgens??"
17. Sep 2013
Christoffer Zirkeldreher nimmt an der Veranstaltung von Anna Wetz teil

Voices of Transition im Kurbelkiste Siegen

24. September 2013 von 7 bis 10
15. Sep 2013
Anna Wetz hat der Gruppe Zukunft gestalten eine Diskussion hinzugefügt.
11. Sep 2013
Veranstaltung erstellt von Anna Wetz

Voices of Transition im Kurbelkiste Siegen

24. September 2013 von 7 bis 10
26. Aug 2013

Profilinformationen

In welchen Transition- und/oder anderen Initiativen bist du aktiv oder planst du dies zu sein?
Gründung eines Waldkigas
In welcher Region / Ort / Stadt / Stadtteil bist du aktiv und/oder ansässig?
in Siegen - Wittgenstein / Kreuztal - Junkernhees
Welche Themengebiete interessieren dich am meisten?
Permakultur
alte Kulturtechniken...

Anna Wetzs Blog

Ideen und Linksammlung

Gepostet am 18. November 2011 um 9:15pm 0 Kommentare

 

interkultureller Garten

urbane Gärten

http://prinzessinnengarten.net/

AG Beispiel aus der Tansition Initiative Bielefeld

http://www.ttbielefeld.de/content/was-sind-transition-town-themengruppen

Permakultur

http://www.perma-norikum.net/…

Fortfahren

Regionale Krisenfestigkeit

Gepostet am 10. März 2011 um 6:14pm 0 Kommentare

Hier mal noch ein interessanter Link , habe ich diese Woch in unserer Tageszeitung entdeckt !

 

http://www.pestel-institut.de/images/1/Regionale-Krisenfestigkeit-Pestel-Institut.pdf

Oya

Gepostet am 19. Mai 2010 um 9:39pm 9 Kommentare

Hier mal noch eine super Leseempfehlung für alle " Kulturkreativen " , Oya , ehemals Kurskontakte , kennt aber bestimmt der ein oder andere auch schon , hoffe ich. Sind auch immer mal wieder Sachen über TT drin , so bin ich überhaupt hier her geraten.

Pinnwand (3 Kommentare)

Sie müssen Mitglied von Transition Initiativen in D/A/CH sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden Transition Initiativen in D/A/CH

Um 4:09pm am 13. November 2011 sagte Elena Zipp...

hallo liebe Anna,

hab gut wieder zurück gefunden gestern - ganz ohne Verfahren ;)

Danke nochmal für den leckeren Kohlsalat :) Hab heut mittag auch direkt einen gemacht!

Schön, auch den Johann kennenzulernen (nach einer kleinen Aufwärmphase^^)

Bis bald mal. Wünsch euch eine schöne Zeit

Elena

Um 7:05pm am 31. Januar 2011 sagte Karsten Behr...
Ja, wirklich eine tolle Zeitschrift !! Ich habe sie zum erstenmal im November in Berlin gelesen, als sie innerhalb der Festivitäten fürs Grundeinkommen verteilt wurde.
Um 10:39pm am 14. Oktober 2010 sagte rose jones...
Grüße liebe,
Mein Name ist Rose,
Ich habe gerade gelesen und Ihr Profil
so beschließe ich, meine Gefühle auszudrücken
dass Sie vielleicht von guter Mensch, ich zu sein,
also bitte können Sie mir für mich antworten
um Ihnen mein Bild
und mehr über mich. (rose4jones1@yahoo.com)
Yours Truly anzeigen.
Frau Jones



Greetings dear,
My name is Rose,
and i just read your profile,
so i decide to express my feeling
that you might be of good person to me,
so please you can reply to me for me
to give you my picture
and more about me.(rose4jones1@yahoo.com)
Yours Truly Friends.
ms jones
 
 
 

Jetzt zur Transition (Un-)Konferenz & Netzwerktreffen 3.-5.10.2014 anmelden!

Einfach. Jetzt. Machen!

Das neue Buch Einfach. Jetzt. Machen! vom Mit-Gründer der Transition-Bewegung Rob Hopkins ist bei uns bestellbar!

Na dann her damit!

Neueste Aktivitäten

Diskussion gepostet von Thomas Hahner

Mainz...

Hallo, ich fahre am Freitag mit dem Auto und kann noch Leute mitnehmen. Ich denke, ich fahre so gegen 10:30 Uhr los.Mehr
Vor 2 Stunden
Diskussion gepostet von Peter Moggert

Wer fährt mit nach Zierenberg

Ich fahre am Freitag um ca. 9:00 Uhr von Ingelheim am Rhein nach Zierenberg und kann noch 2 Personen mitnehmen. Wer hat Lust mit zu fahren?Melde dich per eMail: p.moggert@gmx.deMehr
Vor 3 Stunden
Diskussion gepostet von Gerd Wessling

Biete 2 Plätze Donnerstag 2.10. ggn 13h Bielefeld -> Zentrum Helfensteine

Bei Interesse kurz per Mail melden:info@ttbielefeld.deMehr
Vor 4 Stunden
Diskussion gepostet von Timo Büdenbender

Crowdfunding-Kampagne Fairnopoly

Liebe TT-Mitglieder,ich freue mich darauf, Euch am Samstag das Modell der "Genossenschaft 2.0" und das faire Unternehmen Fairnopoly in meinem Workshop vorzustellen und zu diskutieren!Wer nicht bis Samstag warten möchte oder nicht dabei sein kann: Seit gestern läuft eine Crowdfunding-Kampagne auf Startnext. Damit möchten wir für die anstehende Umbenennung (10.10.) noch einmal richtig Schwung gewinnen:…Mehr
Vor 5 Stunden
Blog-Beitrag von Wanner Matthias

Diskussionspapier für den Strukturfindungsprozess des deutschsprachigen Transition-Netzwerkes für 2014 - 2017

Hallo liebe Leute,das große und bunte Transition-Netzwerk ist weiterhin dabei, sich schrittweise eine passende Struktur zu geben.Auf dem nahenden Netzwerktreffen werden die bisherigen Schritte reflektiert und weiter gemeinsam an einer Struktur gearbeitet.Die Strukturgruppe innerhalb des Netzwerks hat als Diskussionsgrundlage ein Papier verfasst, das folgende Punkte umfasst:A)    Es wird mit einer kurzen Reflexion der häufig aufgeladenen Strukturfindungsphase begonnen, und eine organische, sich…Mehr
Vor 5 Stunden
ProfilsymbolRainer Kroll, Das Einbaumhaus und Oliver Hönigsberger sind Mitglied von Transition Initiativen in D/A/CH geworden
Vor 7 Stunden
Roy Rempt hat die Veranstaltung Wie entsteht Gemeinschaft? von Gabi Bott kommentiert
"Gemeinschaft entsteht durch Einladen und/oder gemeinsames Schaffen, Kollektivbildung, wenn Menschen sich dessen bewusst sind, dass sie gemeinsame Probleme, Ziele, Interessen,.. haben und sich gegenseitig helfen können. Oft wird aus…"
Vor 9 Stunden
Katrin Brünjes hat die Veranstaltung Projekt 'konsumwandeln' von Katrin Brünjes kommentiert
"Ein bisschen jünger oder älter ist ok!"
Vor 9 Stunden
Veranstaltung erstellt von Freundeskreis Ökodorf e.V.
Miniaturansicht

Ökodorf Sieben Linden Projekt-Informationstage im Ökodorf Sieben Linden

17. Oktober 2014 von 18 bis 19. Oktober 2014 um 13
Das Ökodorf Sieben Linden ist ein zukunftsweisendes Gemeinschaftsprojekt. In dem weiter anwachsenden und nach nachhaltigen Kriterien konzeptionierten Dorf leben zurzeit 140 Menschen im Alter von 0-77 Jahren, ca.100 Erwachsene und 40 Kinder.Dieses Wochenende bietet Gelegenheit das Ökodorf kennenzulernen. Gebündelte Informationen über die mehr als 15jährige Geschichte, über Selbstverständnis, Ökonomie, Entscheidungsstrukturen und das gemeinschaftliche Zusammenleben werden ergänzt durch Gespräche…Mehr
Vor 9 Stunden
Roy Rempt nimmt vielleicht an der Veranstaltung von Gabi Bott teil

Wie entsteht Gemeinschaft? im Ökodorf Sieben Linden

7. November 2014 von 18 bis 9. November 2014 um 13
Erfahrungen und Methoden für ein lebendiges Gemeinschaftsleben.Wie kann eine vielfältige Gemeinschaft entstehen? Wie kann Freiheit und Individualität in Gemeinschaft gelebt werden? Diese Fragen kennt jede/r - ob in Beziehung, Familie, Freundeskreis - in jeder Art von Gemeinschaft.In Sieben Linden haben wir eine Reihe von Möglichkeiten und Methoden, um mit Vielfalt in Respekt umzugehen, um Konflikte sichtbar zu machen, sich zu sehen in der Andersartigkeit, sie nebeneinander stehen zu lassen oder…Mehr
Vor 9 Stunden
Roy Rempt hat die Veranstaltung Projekt 'konsumwandeln' von Katrin Brünjes kommentiert
"Ich hätte Ideen und einen Projekt-Raum und Bedarf aber ich bin zu alt. :-( "
Vor 9 Stunden
Event aktualisiert von Gabi Bott

Wie entsteht Gemeinschaft? im Ökodorf Sieben Linden

7. November 2014 von 18 bis 9. November 2014 um 13
Erfahrungen und Methoden für ein lebendiges Gemeinschaftsleben.Wie kann eine vielfältige Gemeinschaft entstehen? Wie kann Freiheit und Individualität in Gemeinschaft gelebt werden? Diese Fragen kennt jede/r - ob in Beziehung, Familie, Freundeskreis - in jeder Art von Gemeinschaft.In Sieben Linden haben wir eine Reihe von Möglichkeiten und Methoden, um mit Vielfalt in Respekt umzugehen, um Konflikte sichtbar zu machen, sich zu sehen in der Andersartigkeit, sie nebeneinander stehen zu lassen oder…Mehr
Vor 10 Stunden
Diskussion gepostet von Das Einbaumhaus

Ökologisches Haus im Eigenbau

Wer hat nicht schon davon geträumt, sein Haus selbst zu bauen? Unmöglich? Nicht mit uns. Wir arbeiten aus freien Stücken und ohne Bezahlung, und wir schaffen es. Gemeinsam. Workshops werden wir ab Frühjahr 2015 geben. Wir freuen uns auf euren Input und eure Kontaktaufnahme. Info: www.einbaumhaus.atMehr
Vor 11 Stunden
Rafael Nunez Kraft hat eine Diskussion hinzugefügt zur Gruppe Mobilität & Verkehr
Miniaturansicht

Postfossile Mobilität - aktuell betrachtet

Im Juni diesen Jahres hat der Oekom Verlag ein 143 seitiges Büchlein in der Reihe politische Ökologie herausgegeben. Es trägt den Titel "Postfossile Mobilität - Zukunftstauglich und vernetzt unterwegs". Habe es diesen Sommer intensiv durchgelesen und mir viele gute Argumente daraus geholt um in Diskussionen die üblichen K.O.-Schlagworte zu entkräften. Sei es die Ansicht der vom Autovirus befallenen oder die politischen Versagereien der letzten Jahrzehnte bzw. des letzten Jahrhunderts. Warum…Mehr
gestern
Rafael Nunez Kraft ist Mitglied der Gruppe von Gerd Wessling geworden
Miniaturansicht

Mobilität & Verkehr

Für alle die am Thema Mobilität & Verkehr im Kontext von Transition interessiert sind.Mehr
gestern
Veranstaltung erstellt von Rafael Nunez Kraft

Wir radeln für die Arktis im München

4. Oktober 2014 von 14 bis 16
Globaler Aktionstag von GreenpeaceGemeinsam Arktis und Klima schützenEs werden sich weltweit Zehntausende auf Ihre Fahrradsattel schwingen: Für die Arktis und mehr Klimaschutz.In Deutschland sind in über 30 Städten bunte Fahrraddemos geplant. Auch in deiner Stadt!Sei dabei und tritt in die Pedalemehr auf der Webseite von Greenpeace oder Twitter #icerideMehr
gestern

Events