Heiko Hilmers Seite

Neueste Aktivitäten

Heiko Hilmer und Rainer Drögemüller sind nun Freunde
20. Feb 2012
Rainer Drögemüller gefällt das Profil von Heiko Hilmer.
22. Sep 2011
Heiko Hilmer hat einen Kommentar für Anne Schneider hinterlassen.
"jetzt hab ichs...diese vielen Foren: Facebook, studivz und hier...jedes sieht anders aus...ich werde alt und unflexibel...aber nu hab ich ja gefunden, wo ich Deine Freundschaftsanfrage bestätigen muss...ich hatte nur auf den link in der Mail…"
31. Mrz 2011
Heiko Hilmer und Anne Schneider sind nun Freunde
31. Mrz 2011
Heiko Hilmer hat geantwortet auf die Diskussion Braunschweig von Heiko Hilmer in der Gruppe Transition in Niedersachsen
"Hallo Simon, ich finde gut, dass Du wachrütteln willst - ich hab das allerdings aufgegeben und habe mich auf das Gestalten meines Umfeldes verlegt. Damit sorgt man auch für Aufmerksamkeit und rüttelt ggf. wach. Vorteil ist dabei, dass…"
8. Mrz 2011
Heiko Hilmer hat geantwortet auf die Diskussion Braunschweig von Heiko Hilmer in der Gruppe Transition in Niedersachsen
"hab die Stichpunkte erweitert und den Titel der Aktion geändert. Zudem einen kleinen Lageplan gemacht..."
8. Mrz 2011
Simon Hennig hat geantwortet auf die Diskussion Braunschweig von Heiko Hilmer in der Gruppe Transition in Niedersachsen
"Hi, ich bin 21 wohen in bs und würde gerne ein bisschen was losmachen hin zur weltweiten gewaltfreien erde aber schon im praktischen rahmen, permakultur(garten), Musik, wachrüttelungsaktionen in der innenstadt und ähnliches, bin…"
7. Mrz 2011
Heiko Hilmer ist Mitglied der Gruppe von Alex geworden
Miniaturansicht

Tipps & Ideen für (Kultur)-Veranstaltungen vor Ort

Bei uns ist doch nix los!? Kulturelle Veranstaltungen bringen Menschen zusammen und in Bewegung - und können Spaß machen;-) Veranstaltung geplant und es fehlen noch Ideen? Tolle Idee gehabt und jetzt Tipps für andere? Immer her damit;-)Mehr
9. Dez 2010
Heiko Hilmer ist Mitglied der Gruppe von Gerd Wessling geworden
Miniaturansicht

(Lokales) Wirtschaften

Für alle die am Thema (lokales) Wirtschaften, komplementäre Währungen etc. interessiert sind.Mehr
9. Dez 2010
Heiko Hilmer hat eine Diskussion hinzugefügt zur Gruppe Transition in Niedersachsen
Miniaturansicht

Contigo - TT World Cafe

Gert, ich finde die Idee gut, Contigo mit TT zu verbinden. Das mit der Geschäftsleitung zu besprechen kann nicht schaden. Ich hätte auch schon jemanden, der in Braunschweig einen Contigo Laden machen will. allerdings ist das Problem, dass wohl das Konzept auf Laufkundschaft ausgelegt ist und Laufkundschaft am Besten in den Fußgängerzonen mal in so einen Laden reingrinsen. Da sind aber die Mieten so teuer, dass ein Unternehmenstart nur mit guter finanzieller Ausstattung möglich ist. Ich habe…Mehr
9. Dez 2010
Heiko Hilmer ist Mitglied der Gruppe von Gerd Wessling geworden
Miniaturansicht

Energie

Für alle die am Thema Energie im Kontext von Transition interessiert sind.Mehr
9. Dez 2010
Heiko Hilmer hat sein/ihr Profil aktualisiert
21. Nov 2010
Heiko Hilmer und Malte Burchard sind nun Freunde
21. Nov 2010
Heiko Hilmer hat einen Kommentar für Astrid Hilmer hinterlassen.
"wunderbar!"
17. Nov 2010
Heiko Hilmer und Gert Schmidt sind nun Freunde
17. Nov 2010
Heiko Hilmer hat eine Diskussion hinzugefügt zur Gruppe Transition in Niedersachsen
Miniaturansicht

Braunschweig

Ich habe mir in diesem Jahr, auf der Suche nach dem Sinn meines Lebens,vorgenommen, die Öko-Soziale Stadt zu entwickeln und irgendwo auf dieserErde entstehen zu lassen...das hatte ich in meinem Freundeskreis alsmein neues Größenwahn-Projekt vorgestellt...und wenn man darüber sprichtwas man braucht und vor hat, bekommt man immer gute Informationen. Sohabe ich am Sonntag, 14.11.10, den Begriff Transition Town gehört und zwei Tage später bin ich hier registriert.Eigentlich hatte ich mir…Mehr
16. Nov 2010

Profilinformationen

In welchen Transition- und/oder anderen Initiativen bist du aktiv oder planst du dies zu sein?
Nordlicht
In welcher Region / Ort / Stadt / Stadtteil bist du aktiv und/oder ansässig?
Brunschweig, Wolfenbüttel
Welche Themengebiete interessieren dich am meisten?
Erneuerbare Energien, regionaler Wirtschaftskreislauf, ökologisches Leben, Gemeinschaft

Pinnwand (2 Kommentare)

Sie müssen Mitglied von Transition Initiativen in D/A/CH sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden Transition Initiativen in D/A/CH

Um 9:51am am 29. November 2010 sagte Ananda Imke (Anaim) Gräff...
Hallo Heiko,
danke für deine Antwort. Ja, eine gute Idee mit der "Braunschweig Gruppe"...ich werde meine dortigen FreundeInnen auch darauf hinweisen. So können Sie selbst handeln und in ihre Verantwortung gehen. Mit dem Vernetzen sehen wir es genau so...auch beruflich. By the way, was hast du in BS studiert?
Liebe Grüße,
Ananda
Um 11:09am am 25. November 2010 sagte Ananda Imke (Anaim) Gräff...
Hallo Heiko,
ich habe gerade von deiner Vison gelesen...ich bin gebürtige Braunschweigerin und habe dort zu letzt von 2004 bis 2008 gewohnt - mit der Vision einer ökologisch-sozial-spirituellen Gemeinschaft. In der Zeit habe ich Gleichgesinnte gefunden, jedoch fehlte uns das Kapital eine Immobilie zu kaufen und die nötige Kraft & Zeit neben den täglichen Herausforderungen und dem Verdienen des Lebensunterhalts, gemeinsam weiter zu gehen. 2008 bin ich dann, nachdem wir uns deutschlandweit Gemeinschaften angeschaut hatten, mit meiner Familie in die Nähe von Heckenbeck gezogen. Ich bin gespannt von deinen weiteren Schritten zu hören. Warst du auf der TT Konferenz letztes WE? LG Ananda
 
 
 

Einfach. Jetzt. Machen!

Das neue Buch Einfach. Jetzt. Machen! vom Mit-Gründer der Transition-Bewegung Rob Hopkins ist bei uns bestellbar!

Na dann her damit!

Neueste Aktivitäten

Caroline Peterik hat geantwortet auf die Diskussion Neugründung Transition Berlin - Neukölln? von Caroline Peterik
"Liebe Ruth, ich freue mich, von Dir zu hören! Mein Vorschlag für ein Treffen: immer werktags ab 20 Uhr. Hättest Du Zeit und Interesse? Schöne Grüße, Caro"
Vor 26 Minuten
Blog-Beitrag von Michael Bonke
Vor 2 Stunden
Veranstaltung erstellt von Christiane Rogl
Vor 15 Stunden
ProfilsymbolAlexandra Grabner und markus sind Mitglied von Transition Initiativen in D/A/CH geworden
Vor 20 Stunden
Anne Schneider hat geantwortet auf die Diskussion Wir bieten zukunftsreiche Nebenjobs für unternehmerische, gut vernetzte Aktivisten in ganz Deutschland von Frieder Krups
"Lieber Frieder, ich hab Dir gerade eine längere Mail geschrieben. Nicht nur große Städte haben Aktivisten sondern auch Kleinstädte. Ich möchte Euch nach wie vor unterstützen! Wünsche mir nur…"
gestern
Frieder Krups hat geantwortet auf die Diskussion Wir bieten Nebenjobs für unternehmerische, gut vernetzte Aktivisten in ganz Deutschland, um gesellschaftliche Probleme über Kinofilme ins Bewusstsein zu bringen von Frieder Krups
"Aus der Kinoeinführung von "Der Imker" haben wir eine Menge gelernt und setzen jetzt noch stärker auf aufmerksamstarke Veranstaltungen und die Zusammenarbeit mit lokalen Partnern, mit denen wir nicht nur Veranstaltungen sondern…"
gestern
Frieder Krups gefällt die Diskussion Wir bieten zukunftsreiche Nebenjobs für unternehmerische, gut vernetzte Aktivisten in ganz Deutschland von Frieder Krups.
gestern
Diskussion gepostet von Frieder Krups

Wir bieten zukunftsreiche Nebenjobs für unternehmerische, gut vernetzte Aktivisten in ganz Deutschland

BraveHearts ist ein kleines Sozialunternehmen, das es sich zum Ziel gesetzt hat, sozial engagierte Menschen, Organisationen  und Bürgerbewegungen zu stärken und mehr Menschen zu motivieren, sich in der eigenen Nachbarschaft zu engagieren. Dazu bieten wir Filme und Filmveranstaltungen an, mit denen wir gesellschaftliche Probleme ins Bewusstsein bringen. Die Themen mit denen wir uns bisher auseinandergesetzt haben sind Globalisierung/lokale…Mehr
gestern
Veranstaltung erstellt von Silvia

Renovierung Transition Haus Witzenhausen im Witzenhausen

31. Juli 2014 von 18 bis 15. August 2014 um 19
Wollt ihr ein paar Tage in der nordhessischen Kleinstadt Witzenhausen verbringen, die seit 2009 offizielle Transition Town ist?Wir renovieren gerade unser Transition Haus in ökologischer Bauweise. Wir bauen mit der Strohballentechnik und mit Lehm, arbeiten mit Holz und bauen eine Terasse. Du kannst du mit unterschiedlichen Fähigkeiten und Interessen einbringen und nebenbei die Stadt im Wandel kennenlernen.Wir bieten dir im Ausgleich für deine Unterstützung auch einen Wohnraum im Transition…Mehr
gestern
Blog-Beitrag von Franz Nahrada

Vom Nutzen der Elektronischen Kommunikation im Ländlichen Raum

"Warum wir uns vernetzen"Über die intelligente Nutzung des Internets in ländlichen Gemeinden2 Tage entspannter Workshop 14.- 15. August, Landhotel YspertalInitiiert von Franz Nahrada mit Unterstützung der Niederösterreichischen DorferneuerungOrt: http://www.landhotelyspertal.at/ Längst ist es weithin bekannt, Gegenstand von…Mehr
gestern
Christiane Klei hat die Gruppe Transition Town Esslingen von Christiane Klei kommentiert
"Hallöle, das letzte Treffen wurde auf den kommenden Montag, den 4.8.2014 verschoben. Wieder 19 Uhr bei mir. Fühlt Euch herzlich eingeladen. Viele Grüße Christiane P.S. Wegbeschreibung gerne auf Anfrage"
Mittwoch
Netzwerk Zukunft ist Mitglied der Gruppe von Gregor A. geworden
Miniaturansicht

TT Magdeburg

Gruppe für alle, die sich für Projekte im Sinne der Transition Town Bewegung - Energiewende, Permakultur - in der Region Magdeburg und Umgebung interessieren..Mehr
Mittwoch
ProfilsymbolNetzwerk Zukunft, johnny, Jens Uschmann und 1 weitere Personen sind Mitglied von Transition Initiativen in D/A/CH geworden
Mittwoch
Veranstaltung erstellt von Felix
Miniaturansicht

Einführung in die Pilzzucht Anlegen von Pilzgärten im Seminarzentrum Beuerhof

11. Oktober 2014 von 11 bis 12. Oktober 2014 um 17
Wir beschäftigen uns in diesem Workshop mit dem lange vergessenen und verdrängten Reich der Pilze. Dabei erkennen wir die große Bedeutung der Pilze für das Wachstum der Pflanzenund für die Stoffkreisläufe der Natur.Der Anbau von Edelpilzen im Freiland auf Holzstämmen ist einer der ältesten Methoden der Pilzzucht,. Was im fernen Asien bereits seit tausenden von Jahren praktiziert wird, erlangt nun zunehmend auch bei uns in Europa an Bedeutung. Es eröffnet uns neue Möglichkeiten, für die…Mehr
Dienstag
Keikobad ist jetzt Mitglied von Transition Initiativen in D/A/CH
Montag
Michelle Platt hat die Veranstaltung Grosses Transition Netzwerk D/A/CH Treffen & (Un-)Konferenz von transition-initiativen-webteam kommentiert
"Hallo Thomas, bei mir laufen die Anmeldungen für das Transition-Netzwerktreffen 2014 zusammen. Du hast dich mit einer e-mail Adresse angemeldet auf die ich dir keine Antwort schreiben kann. (evtl. Postfach voll oder ein Buchstabe falsch?)…"
Montag

Events