Heiko Hilmers Seite

Neueste Aktivitäten

Heiko Hilmer und Rainer Drögemüller sind nun Freunde
20. Feb 2012
Rainer Drögemüller gefällt das Profil von Heiko Hilmer.
22. Sep 2011
Heiko Hilmer hat einen Kommentar für Anne Schneider hinterlassen.
"jetzt hab ichs...diese vielen Foren: Facebook, studivz und hier...jedes sieht anders aus...ich werde alt und unflexibel...aber nu hab ich ja gefunden, wo ich Deine Freundschaftsanfrage bestätigen muss...ich hatte nur auf den link in der Mail…"
31. Mrz 2011
Heiko Hilmer und Anne Schneider sind nun Freunde
31. Mrz 2011
Heiko Hilmer hat geantwortet auf die Diskussion Braunschweig von Heiko Hilmer in der Gruppe Transition in Niedersachsen
"Hallo Simon, ich finde gut, dass Du wachrütteln willst - ich hab das allerdings aufgegeben und habe mich auf das Gestalten meines Umfeldes verlegt. Damit sorgt man auch für Aufmerksamkeit und rüttelt ggf. wach. Vorteil ist dabei, dass…"
8. Mrz 2011
Heiko Hilmer hat geantwortet auf die Diskussion Braunschweig von Heiko Hilmer in der Gruppe Transition in Niedersachsen
"hab die Stichpunkte erweitert und den Titel der Aktion geändert. Zudem einen kleinen Lageplan gemacht..."
8. Mrz 2011
Simon Hennig hat geantwortet auf die Diskussion Braunschweig von Heiko Hilmer in der Gruppe Transition in Niedersachsen
"Hi, ich bin 21 wohen in bs und würde gerne ein bisschen was losmachen hin zur weltweiten gewaltfreien erde aber schon im praktischen rahmen, permakultur(garten), Musik, wachrüttelungsaktionen in der innenstadt und ähnliches, bin…"
7. Mrz 2011
Heiko Hilmer ist Mitglied der Gruppe von Alex geworden
Miniaturansicht

Tipps & Ideen für (Kultur)-Veranstaltungen vor Ort

Bei uns ist doch nix los!? Kulturelle Veranstaltungen bringen Menschen zusammen und in Bewegung - und können Spaß machen;-) Veranstaltung geplant und es fehlen noch Ideen? Tolle Idee gehabt und jetzt Tipps für andere? Immer her damit;-)Mehr
9. Dez 2010
Heiko Hilmer ist Mitglied der Gruppe von Gerd Wessling geworden
Miniaturansicht

(Lokales) Wirtschaften

Für alle die am Thema (lokales) Wirtschaften, komplementäre Währungen etc. interessiert sind.Mehr
9. Dez 2010
Heiko Hilmer hat eine Diskussion hinzugefügt zur Gruppe Transition in Niedersachsen
Miniaturansicht

Contigo - TT World Cafe

Gert, ich finde die Idee gut, Contigo mit TT zu verbinden. Das mit der Geschäftsleitung zu besprechen kann nicht schaden. Ich hätte auch schon jemanden, der in Braunschweig einen Contigo Laden machen will. allerdings ist das Problem, dass wohl das Konzept auf Laufkundschaft ausgelegt ist und Laufkundschaft am Besten in den Fußgängerzonen mal in so einen Laden reingrinsen. Da sind aber die Mieten so teuer, dass ein Unternehmenstart nur mit guter finanzieller Ausstattung möglich ist. Ich habe…Mehr
9. Dez 2010
Heiko Hilmer ist Mitglied der Gruppe von Gerd Wessling geworden
Miniaturansicht

Energie

Für alle die am Thema Energie im Kontext von Transition interessiert sind.Mehr
9. Dez 2010
Heiko Hilmer hat sein/ihr Profil aktualisiert
21. Nov 2010
Heiko Hilmer und Malte Burchard sind nun Freunde
21. Nov 2010
Heiko Hilmer hat einen Kommentar für Astrid Hilmer hinterlassen.
"wunderbar!"
17. Nov 2010
Heiko Hilmer und Gert Schmidt sind nun Freunde
17. Nov 2010
Heiko Hilmer hat eine Diskussion hinzugefügt zur Gruppe Transition in Niedersachsen
Miniaturansicht

Braunschweig

Ich habe mir in diesem Jahr, auf der Suche nach dem Sinn meines Lebens,vorgenommen, die Öko-Soziale Stadt zu entwickeln und irgendwo auf dieserErde entstehen zu lassen...das hatte ich in meinem Freundeskreis alsmein neues Größenwahn-Projekt vorgestellt...und wenn man darüber sprichtwas man braucht und vor hat, bekommt man immer gute Informationen. Sohabe ich am Sonntag, 14.11.10, den Begriff Transition Town gehört und zwei Tage später bin ich hier registriert.Eigentlich hatte ich mir…Mehr
16. Nov 2010

Profilinformationen

In welchen Transition- und/oder anderen Initiativen bist du aktiv oder planst du dies zu sein?
Nordlicht
In welcher Region / Ort / Stadt / Stadtteil bist du aktiv und/oder ansässig?
Brunschweig, Wolfenbüttel
Welche Themengebiete interessieren dich am meisten?
Erneuerbare Energien, regionaler Wirtschaftskreislauf, ökologisches Leben, Gemeinschaft

Pinnwand (2 Kommentare)

Sie müssen Mitglied von Transition Initiativen in D/A/CH sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden Transition Initiativen in D/A/CH

Um 9:51am am 29. November 2010 sagte Ananda Imke (Anaim) Gräff...
Hallo Heiko,
danke für deine Antwort. Ja, eine gute Idee mit der "Braunschweig Gruppe"...ich werde meine dortigen FreundeInnen auch darauf hinweisen. So können Sie selbst handeln und in ihre Verantwortung gehen. Mit dem Vernetzen sehen wir es genau so...auch beruflich. By the way, was hast du in BS studiert?
Liebe Grüße,
Ananda
Um 11:09am am 25. November 2010 sagte Ananda Imke (Anaim) Gräff...
Hallo Heiko,
ich habe gerade von deiner Vison gelesen...ich bin gebürtige Braunschweigerin und habe dort zu letzt von 2004 bis 2008 gewohnt - mit der Vision einer ökologisch-sozial-spirituellen Gemeinschaft. In der Zeit habe ich Gleichgesinnte gefunden, jedoch fehlte uns das Kapital eine Immobilie zu kaufen und die nötige Kraft & Zeit neben den täglichen Herausforderungen und dem Verdienen des Lebensunterhalts, gemeinsam weiter zu gehen. 2008 bin ich dann, nachdem wir uns deutschlandweit Gemeinschaften angeschaut hatten, mit meiner Familie in die Nähe von Heckenbeck gezogen. Ich bin gespannt von deinen weiteren Schritten zu hören. Warst du auf der TT Konferenz letztes WE? LG Ananda
 
 
 

Jetzt zur Transition (Un-)Konferenz & Netzwerktreffen 3.-5.10.2014 anmelden!

Einfach. Jetzt. Machen!

Das neue Buch Einfach. Jetzt. Machen! vom Mit-Gründer der Transition-Bewegung Rob Hopkins ist bei uns bestellbar!

Na dann her damit!

Neueste Aktivitäten

Karin Detloff hat die Veranstaltung Gesund bleiben und werden mit wilden grünen Smoothies von Karin Detloff kommentiert
"Das Seminar geht jeden Tag von 9.30 bis 17.00!"
Vor 2 Stunden
Veranstaltung erstellt von Karin Detloff

Gesund bleiben und werden mit wilden grünen Smoothies im Heilpflanzenschule Karin Detloff

4. Oktober 2014 von 21:30 bis 5. Oktober 2014 um 5
Bevor es Winter wird stärken wir uns mit grünen Smoothies auf Wildkräuterbasis. Lernen Sie das Wirkpotenzial dieser Powergetränke kennen, die einen hohen Sättigungsgrad haben, mühelos eine komplette Mahlzeit ersetzen und dabei Energie schenken!Inhalte des Seminars sind:- Smoothiezubereitung: verschiedene Möglichkeiten werden vorgestellt, welches ist die gesündeste Variante? (Aus-) Probieren durch die Teilnehmenden- Rezepte für leckere Smoothies mit Wildkräutern- Andere grüne Pflanzen als Ersatz…Mehr
Vor 2 Stunden
Fritz Letsch hat die Diskussion von Christian auf Google +1 geteilt.
Vor 10 Stunden
Christian hat eine Diskussion hinzugefügt zur Gruppe Transition Town München Stadt
Miniaturansicht

Transition-Skillshare: Vortrag zum Geldsystem

Wie ist Geld entstanden?Was sind eigentlich Regionalwährungen?Und warum reden so viele über alternative Geldsysteme?Im Rahmen des Skillshare werden wir am 30. September eine Einführung in unser Geldsystem geben. Der Abend ist ideal für alle, die sich in diesem Bereich noch nicht so gut auskennen und sich einen ersten Überblick über die wichtigsten Punkte verschaffen möchten. Aber auch solche, die sich bereits mit dem Thema befasst haben, sind herzlich eingeladen, mitzudiskutieren.Im Anschluss…Mehr
Vor 15 Stunden
Karin Detloff ist jetzt Mitglied von Transition Initiativen in D/A/CH
Vor 19 Stunden
Susanne Wiegel hat eine Diskussion hinzugefügt zur Gruppe Transition Town in Essen
Miniaturansicht

Beteiligung von Transition Town - Essen im Wandel an der Auftaktwoche zur Klimametropole RUHR 2022 vom 27. September bis 3. Oktober 2014

In vielen Städten des Ruhrgebietes wird in über 200 Veranstaltungen unter dem Titel Klimametropole RUHR 2022 gezeigt, was bereits jetzt im Ruhrgebiet für Klimaschutz und Klimaanpassung getan wird und wie es in den nächsten acht Jahren weiter gehen kann. Allein in Essen finden 25 Veranstaltungen statt, darunter Führungen, Workshops, Beratungen, die Ausstellung des RVR zu dem "Ideenwettbewerb Zukunft Metropole Ruhr" und mehr.Die Initiative Transition Town - Essen im Wandel lässt Besucher an den…Mehr
Vor 20 Stunden
Gerd Wessling hat geantwortet auf die Diskussion Grundsätzliches zum Übersetzen von Freimut Hennies in der Gruppe Übersetzungen interessanter Texte / Literatur
"Finde die Idee von Maike super es auf der Transition (Un-)Konferenz 3.-5.10.2014 weiter zu vertiefen! Könnt es dort auch z.B. außer durch ein Plakat gerne im Open Space mit einbringen. Ein erster zu übersetzender Text - wenn…"
gestern
Gerd Wessling hat geantwortet auf die Diskussion Einfach jetzt machen ist nicht genug? von Silvia
gestern
ProfilsymbolAnn Ika und Stella Knapp sind Mitglied von Transition Initiativen in D/A/CH geworden
Mittwoch
Fritz Letsch hat geantwortet auf die Diskussion Findhorn's New Story Summit 27 Sept bis 3 Okt Online Streaming von Joy in der Gruppe Transition Town München Stadt
"UND was dazu macht ihr in München? Wenn nix, dann gehört es nicht hier her. Bei aller Liebe: Webinare sind nicht unser Thema hier."
Dienstag
Michael Bock hat die Gruppe Bern von Erich Iseli kommentiert
"20. September 201418 - 19 UhrKlimakundgebung in ZürichDie Aktionen finden anlässlich der Uno Konferenz, die Generalsekretär Ban-Ki Mon am 23. September in New York einberufen hat, statt. Menschen in der ganzen Welt wollen Ihren…"
Dienstag
Uta-Maria Freckmann gefällt die Veranstaltung Praxisseminar: Bau einer geodätischen Kuppel von Freundeskreis Ökodorf e.V..
Dienstag
ProfilsymbolMaike Majewski und Stephanie Nicole Hartwig sind Mitglied der Gruppe von Freimut Hennies geworden
Miniaturansicht

Übersetzungen interessanter Texte / Literatur

Insbesondere aus dem englischsprachigen Bereich gibt es mittlerweile eine Fülle von Literatur, die aufgrund der Sprache nicht für jeden zugänglich ist. Hier können Übersetzungen diskutiert und organisiert werden.Mehr
Dienstag
Maike Majewski hat geantwortet auf die Diskussion Grundsätzliches zum Übersetzen von Freimut Hennies in der Gruppe Übersetzungen interessanter Texte / Literatur
"Hallo, von TT Pankow aus Berlin bin ich dabei! Ich arbeite seit ca. 10 Jahren Freiberuflich als Übersetzerin, Lektorin und Proof-readerin und mache gerade erste Erfahrungen mit dem Übersetzen und Einfügen von Untertiteln.…"
Dienstag
Stella Knapp gefällt die Diskussion Upcycling & Vegan Kommunikationscontainer in Hannover von Gert Schmidt.
Dienstag
Veranstaltung erstellt von Frank Uwe Pfuhl
Miniaturansicht

Die Herstellung von Terra Preta im Kleingärten an der Usa am Ende der Straße "An den 24 Hallen"

27. September 2014 von 14 bis 17
Wetterau im Wandel:Die Herstellung von Terra PretaSamstag, 27. September 2014, 14 – 17 UhrOrt: Friedberg, Kleingärten an der Usa am Ende der Straße „An den 24 Hallen“.Kosten: 8 € (NABU-Mitglieder: 6 €), begrenzte TeilnehmerzahlReferenten: Andreas Frank und Frank Uwe PfuhlMan nehme organischen Abfall und Holzkohle, vermische dies mit Effektiven Mikroorganismen und stampfe das Ganze in einem Gefäß zusammen. Danach verschließe man das Gefäß luftdicht und warte. Eigentlich ganz leicht – aber nur…Mehr
Dienstag

Events