Heiko Hilmer
  • Männlich
  • Braunschweig, Germany
  • Deutschland
Auf Facebook teilen
Teilen
  • Blog-Beiträge
  • Diskussionen
  • Events
  • Gruppen (4)

Heiko Hilmers Freunde

  • Anke Niebuhr
  • Axel Hennig
  • Rainer Drögemüller
  • Anne Schneider
  • Malte Burchard
  • Astrid Hilmer
  • Gert Schmidt
  • Dr. Thomas Köhler
  • Ananda Imke (Anaim) Gräff
 

Heiko Hilmers Seite

Neueste Aktivitäten

Heiko Hilmer und Rainer Drögemüller sind nun Freunde
20. Feb 2012
Rainer Drögemüller gefällt das Profil von Heiko Hilmer.
22. Sep 2011
Heiko Hilmer hat einen Kommentar für Anne Schneider hinterlassen.
"jetzt hab ichs...diese vielen Foren: Facebook, studivz und hier...jedes sieht anders aus...ich werde alt und unflexibel...aber nu hab ich ja gefunden, wo ich Deine Freundschaftsanfrage bestätigen muss...ich hatte nur auf den link in der Mail…"
31. Mrz 2011
Heiko Hilmer und Anne Schneider sind nun Freunde
31. Mrz 2011
Heiko Hilmer hat geantwortet auf die Diskussion Braunschweig von Heiko Hilmer in der Gruppe Transition in Niedersachsen
"Hallo Simon, ich finde gut, dass Du wachrütteln willst - ich hab das allerdings aufgegeben und habe mich auf das Gestalten meines Umfeldes verlegt. Damit sorgt man auch für Aufmerksamkeit und rüttelt ggf. wach. Vorteil ist dabei, dass…"
8. Mrz 2011
Heiko Hilmer hat geantwortet auf die Diskussion Braunschweig von Heiko Hilmer in der Gruppe Transition in Niedersachsen
"hab die Stichpunkte erweitert und den Titel der Aktion geändert. Zudem einen kleinen Lageplan gemacht..."
8. Mrz 2011
Simon Hennig hat geantwortet auf die Diskussion Braunschweig von Heiko Hilmer in der Gruppe Transition in Niedersachsen
"Hi, ich bin 21 wohen in bs und würde gerne ein bisschen was losmachen hin zur weltweiten gewaltfreien erde aber schon im praktischen rahmen, permakultur(garten), Musik, wachrüttelungsaktionen in der innenstadt und ähnliches, bin…"
7. Mrz 2011
Heiko Hilmer ist Mitglied der Gruppe von Alex geworden
Miniaturansicht

Tipps & Ideen für (Kultur)-Veranstaltungen vor Ort

Bei uns ist doch nix los!? Kulturelle Veranstaltungen bringen Menschen zusammen und in Bewegung - und können Spaß machen;-) Veranstaltung geplant und es fehlen noch Ideen? Tolle Idee gehabt und jetzt Tipps für andere? Immer her damit;-)Mehr
9. Dez 2010
Heiko Hilmer ist Mitglied der Gruppe von Mit-Gründer geworden
Miniaturansicht

(Lokales) Wirtschaften

Für alle die am Thema (lokales) Wirtschaften, komplementäre Währungen etc. interessiert sind.Mehr
9. Dez 2010
Heiko Hilmer hat eine Diskussion hinzugefügt zur Gruppe Transition in Niedersachsen
Miniaturansicht

Contigo - TT World Cafe

Gert, ich finde die Idee gut, Contigo mit TT zu verbinden. Das mit der Geschäftsleitung zu besprechen kann nicht schaden. Ich hätte auch schon jemanden, der in Braunschweig einen Contigo Laden machen will. allerdings ist das Problem, dass wohl das Konzept auf Laufkundschaft ausgelegt ist und Laufkundschaft am Besten in den Fußgängerzonen mal in so einen Laden reingrinsen. Da sind aber die Mieten so teuer, dass ein Unternehmenstart nur mit guter finanzieller Ausstattung möglich ist. Ich habe…Mehr
9. Dez 2010
Heiko Hilmer ist Mitglied der Gruppe von Mit-Gründer geworden
Miniaturansicht

Energie

Für alle die am Thema Energie im Kontext von Transition interessiert sind.Mehr
9. Dez 2010
Heiko Hilmer hat sein/ihr Profil aktualisiert
21. Nov 2010
Heiko Hilmer und Malte Burchard sind nun Freunde
21. Nov 2010
Heiko Hilmer hat einen Kommentar für Astrid Hilmer hinterlassen.
"wunderbar!"
17. Nov 2010
Heiko Hilmer und Gert Schmidt sind nun Freunde
17. Nov 2010
Heiko Hilmer hat eine Diskussion hinzugefügt zur Gruppe Transition in Niedersachsen
Miniaturansicht

Braunschweig

Ich habe mir in diesem Jahr, auf der Suche nach dem Sinn meines Lebens,vorgenommen, die Öko-Soziale Stadt zu entwickeln und irgendwo auf dieserErde entstehen zu lassen...das hatte ich in meinem Freundeskreis alsmein neues Größenwahn-Projekt vorgestellt...und wenn man darüber sprichtwas man braucht und vor hat, bekommt man immer gute Informationen. Sohabe ich am Sonntag, 14.11.10, den Begriff Transition Town gehört und zwei Tage später bin ich hier registriert.Eigentlich hatte ich mir…Mehr
16. Nov 2010

Profilinformationen

In welchen Transition- und/oder anderen Initiativen bist du aktiv oder planst du dies zu sein?
Nordlicht
In welcher Region / Ort / Stadt / Stadtteil bist du aktiv und/oder ansässig?
Brunschweig, Wolfenbüttel
Welche Themengebiete interessieren dich am meisten?
Erneuerbare Energien, regionaler Wirtschaftskreislauf, ökologisches Leben, Gemeinschaft

Pinnwand (2 Kommentare)

Sie müssen Mitglied von Transition Initiativen in D/A/CH sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden Transition Initiativen in D/A/CH

Um 9:51am am 29. November 2010 sagte Ananda Imke (Anaim) Gräff...
Hallo Heiko,
danke für deine Antwort. Ja, eine gute Idee mit der "Braunschweig Gruppe"...ich werde meine dortigen FreundeInnen auch darauf hinweisen. So können Sie selbst handeln und in ihre Verantwortung gehen. Mit dem Vernetzen sehen wir es genau so...auch beruflich. By the way, was hast du in BS studiert?
Liebe Grüße,
Ananda
Um 11:09am am 25. November 2010 sagte Ananda Imke (Anaim) Gräff...
Hallo Heiko,
ich habe gerade von deiner Vison gelesen...ich bin gebürtige Braunschweigerin und habe dort zu letzt von 2004 bis 2008 gewohnt - mit der Vision einer ökologisch-sozial-spirituellen Gemeinschaft. In der Zeit habe ich Gleichgesinnte gefunden, jedoch fehlte uns das Kapital eine Immobilie zu kaufen und die nötige Kraft & Zeit neben den täglichen Herausforderungen und dem Verdienen des Lebensunterhalts, gemeinsam weiter zu gehen. 2008 bin ich dann, nachdem wir uns deutschlandweit Gemeinschaften angeschaut hatten, mit meiner Familie in die Nähe von Heckenbeck gezogen. Ich bin gespannt von deinen weiteren Schritten zu hören. Warst du auf der TT Konferenz letztes WE? LG Ananda
 
 
 

Spenden für „Transition Netzwerk e.V.“

Jetzt Spenden! Das Spendenformular ist ein kostenfreier Service von betterplace.org.

Neueste Aktivitäten

Carsten Samoticha ist Mitglied der Gruppe von Willi Krafft geworden
gestern
Carsten Samoticha ist Mitglied der Gruppe von Mit-Gründer geworden
Miniaturansicht

Energie

Für alle die am Thema Energie im Kontext von Transition interessiert sind.Mehr
gestern
Carsten Samoticha ist Mitglied der Gruppe von Franz Nahrada geworden
Miniaturansicht

Soziale Innovationen

Eine Gesellschaft jenseits des Ressourcen - GAUs kann nur existieren, wenn sich neue Formen der gemeinsamen Lebensbewältigung herausbilden, bis hin zu neuen Kulturen. Hier wollen wir uns Beispiele und Möglichkeiten ansehen.Mehr
gestern
Carsten Samoticha ist Mitglied der Gruppe von Nikolay Georgiev geworden
Miniaturansicht

Open Source Technologien

Open-Source-Technologien ist ein Netzwerk von Menschen, die Technologien für ökologische Landwirtschaft, ökologisches Bauen, erneuerbare Energiegewinnung, Transport, Materialproduktion und Fertigung auf nachhaltige und offene Weise entwickeln. Unser Ziel ist es, eine lokale und globale Open-Source-Ökonomie aufzubauen, eine Ökonomie, welche sowohl Produktion als auch Verteilung zu optimieren, und dabei Regeneration der Umwelt und soziale Gerechtigkeit zu fördern. Von Traktoren über Windturbinen…Mehr
gestern
Carsten Samoticha ist Mitglied der Gruppe von Karima B. geworden
Miniaturansicht

Ideensammlung für (lokale) Transition Veranstaltungen

Hier können Ideen & Erfahrungen für Übungen, Struktur & Themen von lokalen Veranstaltungen zum Ober-Thema "Transition" und den damit verbundenen Themenfeldern gesammelt und ausgetauscht werden.So können die einzelnen Transition Gruppen & Aktiven sich noch besser austauschen, wie noch bessere, anregendere Veranstaltungen im kleiner & grossen Rahmen zu gestalten sind, bei denen informiert, aktiviert und zur Bewusstseinsbildung im Sinne von Transition angeregt wird.Mehr
gestern
ProfilsymbolDietmar Bindseil, Gregor Gaffga, Timo Kurt Kuhn und 1 weitere Personen sind Mitglied von Transition Initiativen in D/A/CH geworden
gestern
Gregor Gaffga hat das eigene Event auf Twitter geteilt.
gestern
Gregor Gaffga gefällt die Veranstaltung Radtour Ideen Erfahren 7-19.8. --> Hamburg, Wendland, Altmark, Mecklenburg von Gregor Gaffga.
gestern
Veranstaltung erstellt von Gregor Gaffga
Miniaturansicht

Radtour Ideen Erfahren 7-19.8. --> Hamburg, Wendland, Altmark, Mecklenburg im Hamburg

7. August 2016 bis 19. August 2016
Liebe Menschen in nah und fern, schon zum 7. Mal findet die Radtour „Ideen erfahren“ vom Verein Ideen³ statt. In diesem Jahr werden uns unsere Räder vom 7. bis 19. August durch die Region östlich von Hamburg über das Wendland bis hin zu den Mecklenburger Seen tragen. Wir möchten inspirierende Visionen erlebbar machen und uns mit Fragestellungen zu einer lebenswerten Zukunft auseinandersetzen, gemeinsam an neuen Ideen feilen und die Natur genießen. Dazu machen wir uns auf den Weg zu…Mehr
gestern
Dude hat geantwortet auf die Diskussion für ein Projekte-Haus suche ich Aktivist/innen - 4000m² drinnen + 6000m² draußen - Landlose + Leute, die Work-Space: Werk-Räume, Büro-Raum, Seminar-Raum brauchen, indoor gärtnern wollen, teilen wollen von Roy Rempt
"Hallo Roy, Kraut-Funding denke wäre schon gut :) Müsste dazu ein gutes Video machen... wer macht mit? :-D guck ma hab ich verbrochen: http://wermachtmitbei.de/ lustige mobile-taugliche Seite... 1 Tag Projekt. Viel Text was Du da…"
gestern
Sylvia V. ist Mitglied der Gruppe von Joachim Z. geworden
Miniaturansicht

Transition im Kreis Böblingen

Der Kreis Böblingen zählt wirtschaftlich zu den TOP 10 in Europa. Aber wie sieht es mit nachhaltigem Wirtschaften aus, welche Ansätze gibt es? Wer möchte hier im Kreis BB etwas bewegen bzw. bewegt werden?Mehr
gestern
Anna Wissmann ist Mitglied der Gruppe von Hermann Paulenz geworden
Miniaturansicht

Transition in Metropolen & größeren Städten

Hier können wir uns über die spezifischen Herausforderungen & Chancen von Transition Initiativen in größeren Städten austauschenMehr
Dienstag
Veranstaltung erstellt von Dominik Werner
Miniaturansicht

Theaterwerkstatt ZEITWOHLSTAND im Schloss Gollwitz , Brandenburg

15. August 2016 von 13 bis 19. August 2016 um 15
Zeitwohlstand – Theaterwerkstatt zu mentalen Infrastrukturen der BeschleunigungDie soziale Beschleunigung ist das Phänomen unserer Tage. Viele Menschen leiden unter Zeitnot und dies bleibt für unsere Leben nicht folgenlos: Wir sind überfordert, gestresst und wären gerne ganz anders, kommen aber viel zu selten dazu. Letztlich erschwert die Zeitknappheit damit das Versprechen auf ein gutes Leben. Doch wo kommt sie eigentlich her? Neben systemischen Zwängen ist sie Folge von Wachstums- und…Mehr
Dienstag
Diskussion gepostet von Elisabeth Maria Falgner

Selbstversorgung mit Permakultur: Kleines Haus mit großen Garten gesucht und Austausch mit Menschen, die bereits so leben

Kleines Haus ab ca. 40 qm bis ca. 100 qm (Zimmeranzahl flexibel) mit großem Garten ab ca. 3000 qm zum Kauf gesucht. Allein- oder Ortsrandlage, nahe mittlerer bis größerer Stadt in Bayern, ggf. auch angrenzend Österreich, Schweiz, Tschechien oder im Umfeld von Berlin (Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern). Ganzjährig und dauerhaft bewohnbar. Ziel ist Selbstversorgung mit Permakultur zu erzielen, Pflanzen- und Tiervielfalt sowie alte Sorten u.ä. zu fördern, den eigenen ökologischen Fußabdruck zu…Mehr
Dienstag
Carsten Samoticha hat die Gruppe Ökodorf-Ruhrgebiet "Bauverein Witten" von Carsten Samoticha kommentiert
"Im Herbst soll mit dem neuen Ökodorf - real begonnen werden. Nach 6 Jahren Grundstücksverhandlungen . . ."
Dienstag
ProfilsymbolJürgen Rotner, Frank Gleiche und Annika sind Mitglied von Transition Initiativen in D/A/CH geworden
Sonntag

Events

© 2016   Impressum   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen