Alle als 'Peak' markierten Blog-Beiträge archivieren (10)

Resilienz und Peak Oil im Parlament

In Erfurt passieren in diesen Wochen große Schritte zum Thema Peak Oil und zu Thema Resilienz. Der Stadtrat Ludger Kanngießer hat eine Große Anfrage im Erfurter Stadtrat eingereicht und dutzende Fragen formuliert. Die Antworten der Stadtverwaltung sind inzwischen vollständig. Und sie sind im Internet einsehbar. Möglicherweise wollen andere Stadtratsfraktionen in anderen Städten die Fragen aufgreifen. Stadtwandler, die hier mitlesen, sollten sich überlegen, wie sie dies an Stadträte in ihrer…

Fortfahren

Hinzugefügt von Norbert Rost am 5. April 2014 um 9:19am — Keine Kommentare

Neue Studie: Peak Oil - Heruntergebrochen auf Thüringen

Nach einer ähnlich gelagerten Studie zu Sachsen vor 2 Jahren habe ich in den vergangenen Monaten Thüringen unter dem Blickwinkel des Peak Oil beleuchtet. Einige Ergebnisseim Telegrammstil:

  • extreme Pendlerkultur in Thüringen: 63% der Beschäftigten müssen ihren Wohnort verlassen, um zur Arbeit zu kommen
  • 98,5% der PKW- und 99,1% der Nutzfahrzeugflotte sind auf Mineralöl als Treibstoff angewiesen
  • die Exportmärkte der Thüringer Unternehmen sind teils stark…
Fortfahren

Hinzugefügt von Norbert Rost am 7. Februar 2014 um 5:59pm — Keine Kommentare

Peak Oil auf der Ausschußsitzung des Bundestages

Hier eine interessante Argumentation betreffs Peak Oil - eingebracht durch Michael Müller (früher Staatssekrtetär im Bundesumweltministerium) im ersten Bericht der Enquete-Kommission vom 24.09.2012…



Fortfahren

Hinzugefügt von Klaus Gräff am 27. September 2012 um 1:00pm — 4 Kommentare

Gedanken zur Transition-Konferenz

Jeder konnte nur einen kleinen Ausschnitt aus dem erfahren, was in Witzenhausen passierte. Meine Sicht auf die Konferenz habe ich gestern auf der Rückfahrt im Zug formuliert:

transition ist kein Substantiv

Hinzugefügt von Norbert Rost am 24. September 2012 um 9:17am — Keine Kommentare

Cyber-Krieg im Nahen Osten bedroht Ölversorgungsstrukturen

Im Nahen Osten scheint ein Cyber-Krieg im Gange, der bereits Israel und Iran, und nun auch noch Katar und Saudi Arabien erreicht hat. Insbesondere der jüngste Angriff auf Saudi Aramco hinterläßt ein dumpfes Gefühl, wenn man ich deutlich macht, da da der wichtigste Ölversorger weltweit attackiert wurde. Ich habe das mal für Telepolis zusammengefasst:

http://www.heise.de/tp/artikel/37/37594/1.html

Zu hoffen bleibt, dass…

Fortfahren

Hinzugefügt von Norbert Rost am 9. September 2012 um 7:37pm — Keine Kommentare

Europa nach dem Peak

Ich habe mir mal die Zahlen von Europa zum Thema Ölverbrauch und Ölförderung angesehen und in einer Grafik verarbeitet. Sichtbares Ergebnis: Europa hat seinen Peak Oil seit 2002 nach einem 6jährigen Plateau überschritten. Jährlicher Rückgang der Förderung bei über 5%, das ist etwa die Menge, die Griechenland pro Jahr benötigt:…

Fortfahren

Hinzugefügt von Norbert Rost am 20. Juni 2012 um 2:34pm — Keine Kommentare

Video mit Christoph Senz

Am 25. Oktober lud die Grüne Landtagsfraktion in Sachsen zu einem Vortragsabend zu Peak Oil ein, in dessen Rahmen auch die beauftragte Studie vorgestellt wurde. Die zwei Vorträge von Christoph Senz und mir wurden mitgeschnitten und Dank Volkmar Kreiß/Leipzig aufbereitet. Anschauen? Hier entlang:

http://www.peak-oil.com/2011/11/video-vortrag-peak-oil/

Hinzugefügt von Norbert Rost am 18. November 2011 um 11:21am — Keine Kommentare

Umundu-Festival in Dresden transportiert "Transition Towns"

Am 10. November startet das dritte Umundu-Festival für global nachhaltigen Konsum. Das diesjährige Thema des bunten Programms:

 

TRANSITION TOWN - Stadt im Wandel

 

Für 10 Tage bis zum 20. November wird Dresden mit über 25 Veranstaltungen verwandelt, Vorträge, Filme, Aktionen, Gespräche - aber auch Musik & Party.

 

Darunter:

Prof. Niko Paech: Urbane Subsistenz und Transition Towns als…

Fortfahren

Hinzugefügt von Norbert Rost am 3. November 2011 um 9:57am — Keine Kommentare

Sachsens Grüne fordern Peak-Oil-Strategie

Auf ihrer Landesdelegiertenkonferenz am vergangenen Wochenende in Dresden stimmten die sächsischen Grünen mit nur einer Stimme Enthaltung für einen Antrag, die Sächsische Landesregierung zu einer Peak-Oil-Strategie aufzufordern:



Darin heißt es:



Peak Oil bezeichnet den Höhepunkt der globalen Erdölförderung oder auch das Ölfördermaximum. [...] Bislang findet eine angemessene Auseinandersetzung mit den…
Fortfahren

Hinzugefügt von Norbert Rost am 22. Juni 2011 um 11:25am — 1 Kommentar

Leserbrief an lokale Presse

Jürgen hatte per EMail seinen Leserbrief geschickt und angeregt auf dieser Grundlage entsprechend lokal angepasste Leserbriefe zu erarbeiten und an die lokale Presse zu senden. In Teamarbeit haben wir folgenden Leserbrief verfasst:



Klimagipfel – Milliardenspritze oder Lebensweise ändern?

Die Ergebnisse des Klimagipfels in Kopenhagen fallen wohl eher bescheiden aus. Die CO2 Reduktionsziele sind nicht ausreichend und womöglich unbezahlbar. Die Finanz- und Wirtschaftskrise… Fortfahren

Hinzugefügt von Horst Liebermann am 17. Dezember 2009 um 7:00pm — 1 Kommentar

Jetzt zur Transition (Un-)Konferenz & Netzwerktreffen 3.-5.10.2014 anmelden!

Einfach. Jetzt. Machen!

Das neue Buch Einfach. Jetzt. Machen! vom Mit-Gründer der Transition-Bewegung Rob Hopkins ist bei uns bestellbar!

Na dann her damit!

Neueste Aktivitäten

Kolja Mendler hat geantwortet auf die Diskussion Einfach jetzt machen ist nicht genug? von Silvia
"Es gab schon noch mehr hier zu Ted…"
Vor 19 Stunden
Rainer Konietzny hat geantwortet auf die Diskussion Gibt's in Düsseldorf Aktive? - Keine Grüne Tonne --> Wurmkiste bzw. Bokashi von Reiner Schmidt in der Gruppe Transition in NRW
"Aber natürlich gibt es in Düsseldorf Bio-Tonnen.  Siehe z.B.  http://www.awista-duesseldorf.de/de/content/1006/biotonne.htm Viele Grüße Rainer TT-Düsseldorf"
gestern
Rainer Konietzny ist Mitglied der Gruppe von Gerd Wessling geworden
Miniaturansicht

Transition in NRW

Für alle aus NRW die sich über Transition lokal vernetzen & austauschen möchten. Hier kann man auch versuchen Gleichgesinnte in der eigenen Stadt/Region zu finden um z.B. eine Transition-Initiative vor Ort zu starten.Mehr
gestern
Gerd Wessling hat geantwortet auf die Diskussion Biete Gästehäuschen von Monika Geiger
"Es ist in der Tat ein wunderschöner Platz & Ort - und ein sehr nettes Angebot an das Netzwerk und alle seine Aktiven / sich damit verbunden fühlenden! Vielen Dank euch dafür, und wünsche euch viele gute Gäste…"
gestern
Diskussion gepostet von Monika Geiger

Biete Gästehäuschen

Ab Ende September steht  für Aktive im Transition Netzwerk unser Gästehäuschen kostenlos (für Wasser, Strom etc. ist eine Spende erwünscht) zur Verfügung. Am besten geeignet für 1-2 (bis maximal  4) Erwachsene. Es steht neben dem großen ex-Bauernhaus, in dem wir (7 Parteien) seit 1980 in einer Hausgemeinschaft leben. Es liegt in einer für mich traumhaft schönen Gegend im Hotzenwald/Südschwarzwald, auf etwa 600 Meter Höhe. Dorfrandlage mit freiem Blick auf’s Rheintal, den schweizer Jura und bei…Mehr
Donnerstag
Diskussion gepostet von Gerd Wessling

Erste Highlights Programm Transition (Un-)Konferenz 3.-5.10.2014 jetzt online

Das Programm-Team ruht und rastet nicht - und es wird immer konkreter, was alles Inspirierendes auf Sie / euch bei der Veranstaltung zukommt!Schon feststehende Highlights sind u.a. - 2 aktuelle Filme mit Diskussion "Who cares? - Du machst den Unterschied" & "Der große Demokrator” vom Bravehearts Verleih…Mehr
Donnerstag
Event aktualisiert von Jonas
Miniaturansicht

Plätze frei bei internationalem Degrowth Bildungsprojekt! (15.7.2014-15.7.2015) im Europa

15. Juli 2014 bis 31. August 2014
15.7.2014-15.7.2015 Im Grundvig Projekt “Growing less- learning more”, werden innerhalb von 2 Jahren Module und Kurse rund um die Postwachstumsökonomie entwickelt, u.a. zu  Kommunalpolitik, Landwirtschaft, Community Building, um ein europaweites TrainerInnennetzwerk für Degrowth aufzubauen.Besonderer Augenmerk liegt dabei auf dem Austausch und der gegenseitigen Bereicherungvon Menschen aus akademischen, praktischen und politisch-aktivistischen Hintergründen. Transition Witzenhausen übernimmt…Mehr
Donnerstag
ProfilsymbolHolger Winter, Anna Hielscher, Eva-Maria Gent und 1 weitere Personen sind Mitglied von Transition Initiativen in D/A/CH geworden
Mittwoch
Maike Majewski hat die Veranstaltung Einladung: Transition Tag Berlin Brandenburg 2014 von Ingo kommentiert
"Vielen lieben Dank, dass ihr das organisiert! Letztes Jahr war es so schön bei Euch, ich freue mich drauf. Herzliche Grüße aus Berlin Maike"
Dienstag
Maike Majewski gefällt die Veranstaltung Einladung: Transition Tag Berlin Brandenburg 2014 von Ingo.
Dienstag
Silvia hat geantwortet auf die Diskussion Einfach jetzt machen ist nicht genug? von Silvia
"Danke Jonas für deinen Antworten. Ich komme vor der Degrowth Konferenz leider nicht mehr dazu, mir alles genau durchzulesen, aber danach werde ich es tun, auch als Vorbereitung für unser Netzwerktreffen. Vielleicht mag noch jemand anderes…"
Dienstag
Florian Walter ist Mitglied der Gruppe von Gerd Wessling geworden
Miniaturansicht

Transition in Baden-Württemberg

Für alle aus Baden-Württemberg die sich über Transition lokal vernetzen & austauschen möchten. Hier kann man auch versuchen Gleichgesinnte in der eigenen Stadt/Region zu finden um z.B. eine Transition-Initiative vor Ort zu starten.Mehr
Dienstag
Florian Walter gefällt das Profil von Florian Walter.
Montag
Florian Walter ist Mitglied der Gruppe von Gerd Wessling geworden
Miniaturansicht

(Lokales) Wirtschaften

Für alle die am Thema (lokales) Wirtschaften, komplementäre Währungen etc. interessiert sind.Mehr
Montag
ProfilsymbolLaure Decamps und Tom Ennenbach sind Mitglied von Transition Initiativen in D/A/CH geworden
Montag
Blog-Beitrag von Roy Rempt

Ideen-Schmiede, Analyse-Labor, Volks-Universität, Erwachsenen-Spielplatz, Übungsraum für freundliches Miteinander

Gestern habe ich wieder einmal viel Zeit in mehrere meiner Ideen investiert:Ideen-Schmiede, Analyse-Labor, Volks-Universität, Erwachsenen-Spielplatz, Übungsraum für freundliches Miteinander, Projektwerkstatt,..Ich bin allerdings bei der Kindhaftigkeit und Verspieltheit der Menschen (vorallem derer,…Mehr
Montag

Events