Wettbewerb zur Förderung von lokalen Bildungs- und Kompetenznetzwerken für Nachhaltigkeit

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und der Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE) haben einen Wettbewerb zur Förderung von lokalen Bildungs- und Kompetenznetzwer... ausgerufen. Mit der Ausschreibung honorieren sie gute, nachahmenswerte Ideen zur Umsetzung des Bildungskonzepts „Bildung für nachhaltige Entwicklung“. Gefördert wird außerdem die Etablierung lokaler Netzwerke zur Nachhaltigkeit. Bis zu 30 Preisträger werden jeweils mit bis zu 35.000 Euro unterstützt.

 

Link zur RNE Homepage:  http://www.nachhaltigkeitsrat.de/index.php?id=7027

 

Vielleicht jemand von Euch interessiert?

Ralph

Seitenaufrufe: 48

Tags: BMBF, Entwicklung, Förderung, Nachhaltige, RNE, Rat, für

Kommentar

Sie müssen Mitglied von Transition Initiativen in D/A/CH sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden Transition Initiativen in D/A/CH

Jetzt zur Transition (Un-)Konferenz & Netzwerktreffen 3.-5.10.2014 anmelden!

Einfach. Jetzt. Machen!

Das neue Buch Einfach. Jetzt. Machen! vom Mit-Gründer der Transition-Bewegung Rob Hopkins ist bei uns bestellbar!

Na dann her damit!

Neueste Aktivitäten

ProfilsymbolPhilipp Landgraf und Julia Grassinger sind Mitglied von Transition Initiativen in D/A/CH geworden
Vor 18 Stunden
Reiner Schmidt hat geantwortet auf die Diskussion People’s Climate Mobilisation 21.09.2014 ab 13 Uhr am Karlsplatz von Judith in der Gruppe Transition Town München Stadt
"Hallo Judith, ich werde da sicher dabeisein, allerdings eher in Murnau, weil dort weniger Leute sind und ich in der Gegend in einem Gemeinschaftsprojekt involviert bin. LG   -Reiner-"
Vor 21 Stunden
Blog-Beitrag von Roy Rempt

Müll-Denkmal - Kunst am Wegesrand - hab mein erstes "Müll-Denkmal" errichtet

Hab mein erstes "Müll-Denkmal" errichtet - Kunst am Wegesrand - zwischen der L15 - Abzweig Grünheide und Grünheide.…Mehr
gestern
Ingo hat eine Diskussion hinzugefügt zur Gruppe Transition Initiative Stuttgart
Miniaturansicht

Noch Aktive in Stuttgart (09/2014)?

Hi zusammen,ich bin neu auf die Transition Bewegung gestossen und würde sehr gerne in Stuttgart aktiv werden, genauer gesagt im Bereich Stuttgart Rohr / Vaihingen / Büsnau / Dürrlewand / Möhringen. Da der Link zur Stuttgarter Transition-Homepage nicht (mehr?) funktioniert und der letzte Eintrag in dieser Gruppe vom August 2013 ist, bin ich mir nicht sicher ob es noch Aktive in Stuttgart gibt? Ich würde gerne etwas im Bereich Urban Gardening (siehe Beispiel Andernach) etc. unternehmen, bin aber…Mehr
gestern
Ingo ist Mitglied der Gruppe von Caroline B. geworden
Miniaturansicht

Transition Initiative Stuttgart

Liebe StuttgarterInnen,findet ihr nicht, dass es in Stuttgart  auch langsam Zeit wird sichtbare, aktive Zeichen (neben der Proteste gegen S 21, die bereits große klasse sind)  zu setzten, um zu zeigen, dass Stuttgart unsere Stadt ist?? Es gibt hier so viele gute Ansätze, es wird Zeit sich zu vernetzen und anzufangen. Darin ist die Chance der Transtion Town Bewegung zu sehen.Wir wollen aktiv die Entwicklung unserer Stadt mitgestalten, gerade in Zeiten von Erdölknappheit und Klimawandel!!!!Mehr
gestern
Christiane Klei hat die Gruppe Transition Town Esslingen von Christiane Klei kommentiert
"Hallo, das nächste Treffen ist am Mittwoch, den 17.9. um 19 Uhr bei Nina (Wegbeschreibung auf Anfrage). Herzliche Einladung! Viele Grüße Christiane"
gestern
Rikarda Battes hat die eigene Diskussion auf Twitter geteilt.
gestern
Rikarda Battes hat die eigene Diskussion auf Facebook geteilt.
gestern
Diskussion gepostet von Rikarda Battes
gestern
Blog-Beitrag von Michael Bonke

Stimmen des Wandels: Ulrike und Oliver Arendt, Leipzig

Anlässlich der degrowth-Konferenz habe ich mit dem Initiatoren-Paar von "Leipzig im Wandel gesprochen. Hier geht's zum Interview.Mehr
gestern
ProfilsymbolIngo, Alexandra Kessler, Stephanie Nicole Hartwig und 2 weitere Personen sind Mitglied von Transition Initiativen in D/A/CH geworden
gestern
Event aktualisiert von Rikarda Battes
Miniaturansicht

Gemeinschaftsstammtisch im Piraten-Vor-Ort-Büro

25. September 2014 von 18 bis 20
Der Stammtisch ist für alle offen: Er versteht sich als Info-Pool für Gemeinschaften und an Gemeinschaft Interessierte, die Gleichgesinnte und Mitmacher kennenlernen und in Gemeinschaftsbildungs-Prozessen oder -Gründungen eintauchen wollen. Es gibt einen Austausch und Erfahrungsberichte von Reisenden zu bestehenden Gemeinschaften und Projekt-Orten.Die Veranstaltung ist kostenlos. Spenden sind willkommen.www.projektwir-jimdo.com  Mehr
Freitag
Eine Gruppe von Karen Neumann wurde vorgestellt
Miniaturansicht

Transition Town im Schöneberger Norden

TT im Schöneberger Norden geht mit frischem Wind weiterMehr
Freitag
Brigitt Augustine Langer gefällt die Gruppe Transition im Kreis Böblingen von Joachim Z..
Freitag
Erich Eisfeld nimmt an der Veranstaltung von Udo Wierlemann teil
Miniaturansicht

Landhüter Herbstfest im Landstraße zwischen Gießen und Gladenbach

19. September 2014 von 13 bis 21. September 2014 um 17
Die Gemeinschaft im ehemaligen Gasthof Eiserne Hand in Hohenahr Erda, Mittelhessen lädt zum Herbstfest ein....weiteres auf der HP: www.landhueter.deMehr
Freitag
Erich Eisfeld gefällt die Veranstaltung Landhüter Herbstfest von Udo Wierlemann.
Freitag

Events