» Neues vom Transition Netzwerk D/A/CH


Liebe Transition-Interessierte & -Aktive,

willkommen zum Juli-Transition Newsletter in 2014.

Aufgrund der Urlaubszeit legen wir mit minimalem Aufwand gleich los:

------

Zürich: Vortrag & Buchvorstellung “Einfach.Jetzt.Machen!” mit Gerd Wessling

Samstag 19.07. 19h-21.30h, Restaurant Mohini, Weinbergstr. 15, Zürich,

Dabei erhoffen sich die Veranstalter Neustart Schweiz und Transition Netzwerk (mit Unterstützung von OEKOM) auch viele spannende Kontakte & Gespräche zu zukünftigen Kooperationen und Synergien. Alle Interessierten sind herzlich willkommen.

------

Artikel & Berichte über den Besuch Rob Hopkins 2./3.7.2014 Berlin & Bielefeld

Norbert Rost (Telepolis):

Eine lebenswerte Welt am Ende des fossilen Zeitalters

http://www.heise.de/tp/artikel/42/42225/

Stephanie Ristig-Bresser über die Transition-Tour Berlin (Newslichter):

Transition Towns – Ideen für den postfossilen Wandel

http://www.newslichter.de/2014/07/transition-towns-ideen-fuer-den-postfossilen-wandel/

Video des Vortrags Rob Hopkins & der Diskussion mit Gerd Wessling und Dieter Janecek in Berlin am 2.7. in der Böll-Stiftung:

http://www.dieterjanecek.de/de/article/67.einfach-jetzt-machen-gespr%C3%A4ch-mit-rob-hopkins-bei-der-b%C3%B6ll-stiftung.html

Rob’s eigener Bericht über seinen Besuch (Englisch)

http://www.transitionnetwork.org/blogs/rob-hopkins/2014-07/inspiring-taste-transition-germany

------

Aktuelle Transition Kurse “Werkzeuge des Wandels”

---

18.-20. Juli 2014 im Ökodorf Siebenlinden

Kurs "Werkzeuge des Wandels 1"

Anmeldung und Info hier

---

30.-31. August 2014 in Münster

Kurs "Werkzeuge des Wandels 2"

Anmeldung und Info hier

---

1.-2. November 2014 in Bern (Schweiz)

Kurs "Werkzeuge des Wandels 1/2"

Anmeldung und Info hier

-------

Offenes Transition Netzwerktreffen und (Un-)Konferenz 3.-5.10.2014

http://www.transition-initiativen.de/events/grosses-transition-netzerk-d-a-ch-treffen-un-konferenz

Save the date! Weitere Details zum Programm, zur Anmeldung, zur Buchung der Unterkunft usw. folgen im Juli & August.

-------

Transition Theater
Transition Theater: Momo und die Postwachstumsgesellschaft. Ein partizipatives Theaterprojekt zu den Themen Geld-Zeit-Gemeinschaft

Eine Marburger Gruppe entwickelt unter dem Titel Transition Theater: Momo und die Postwachstumsgesellschaft ein Forumtheaterstück zu den Themen Zeit-Geld-Gemeinschaft, dessen Premiere am 4.9.14 auf der internationalen degrowth Konferenz sein wird. Ab September wollen die Initiatoren mit diesem Stück auch in Marburg und anderen Städten in Transition Initiativen, an Konferenzen, Festivals, Netzwerktreffen etc.... auftreten und das Publikum zum Dialog einladen. Sie freuen sich über Einladungen aus anderen Transition Initiativen und Städten im Wandel! Alle weiteren Infos finden sich auf www.transitiontheater.net

-------

Interview von Michael Bonke mit Aktiven in Transition
Interview: Rike Fischer, Bremen im Wandel

Ein weiteres inspirierende Interview mit einer Transition-Aktiven aus der Interview-Reihe von & mit Michael Bonke (Solargourmet)

--------

Unterstützt & (mit-)gestaltet unseren Verein Transition Netzwerk e.V.”

Ab sofort kann jede/r und auch Vereine, Institutionen und Förderer_innen Mitglied im gemeinnützigen Verein “Transition Netzwerk e.V.” werden und so unsere Arbeit z.B. auch finanziell unterstützen (auch durch Spenden).

Dazu bitte den Mitgliedsantrag herunterladen, bitte leserlich ausfüllen und UNTERSCHRIEBEN  per Post (oder mit Unterschrift eingescannt per Mail an info@transition-initiativen.de) an unsere Adresse senden: Mitgliederbeitrittsformular Transition Netzwerk eV.pdf

Hier die Satzung des Vereins: Satzung Transition Netzwerk.pdf

Weitere Info’s rund um den Verein finden sich hier:

http://www.transition-initiativen.de/page/transition-netzwerk-e-v

-------------------------------------

Herzliche Grüße vom Redaktionsteam & eine schöne Urlaubszeit

Gerald, Gerd, Jonas, Regina und Silvia


» Was sind Transition (Town) Initiativen?


"Im Rahmen der Transition-Town-Bewegung (etwa „Stadt im Wandel“) gestalten seit 2006 Umwelt- und Nachhaltigkeitsinitiativen in vielen Städten und Gemeinden der Welt den geplanten Übergang in eine postfossile, relokalisierte Wirtschaft. Initiiert wurde die Bewegung u. a. von dem irischen Permakulturalisten Rob Hopkins und Studenten des Kinsale Further Education College in Irland." Zitat Wikipedia

Die ganz eiligen können sich den im Pecha Kucha- Stil (Powerpoint 20 Folien a 20 Sekunden) Ende 2009 gehaltenen Vortrag zu Transition von Gerd Wessling anschauen:

Hier ein schöner 19-minütiger Beitrag von Evidero zu Transition & Transition Kursen aus Witzenhausen Ende 2012:

Eine anschauliche Erklärung liefert weiterhin folgender ARTE-Beitrag:

News vom int. Transition Network UK

Laden… Feed wird geladen

 
 
 

Einfach. Jetzt. Machen!

Das neue Buch Einfach. Jetzt. Machen! vom Mit-Gründer der Transition-Bewegung Rob Hopkins ist bei uns bestellbar!

Na dann her damit!

Neueste Aktivitäten

Caroline Peterik hat geantwortet auf die Diskussion Neugründung Transition Berlin - Neukölln? von Caroline Peterik
"Liebe Ruth, ich freue mich, von Dir zu hören! Mein Vorschlag für ein Treffen: immer werktags ab 20 Uhr. Hättest Du Zeit und Interesse? Schöne Grüße, Caro"
Vor 1 Stunde
Blog-Beitrag von Michael Bonke
Vor 3 Stunden
Veranstaltung erstellt von Christiane Rogl
Vor 17 Stunden
ProfilsymbolAlexandra Grabner und markus sind Mitglied von Transition Initiativen in D/A/CH geworden
Vor 21 Stunden
Anne Schneider hat geantwortet auf die Diskussion Wir bieten zukunftsreiche Nebenjobs für unternehmerische, gut vernetzte Aktivisten in ganz Deutschland von Frieder Krups
"Lieber Frieder, ich hab Dir gerade eine längere Mail geschrieben. Nicht nur große Städte haben Aktivisten sondern auch Kleinstädte. Ich möchte Euch nach wie vor unterstützen! Wünsche mir nur…"
gestern
Frieder Krups hat geantwortet auf die Diskussion Wir bieten Nebenjobs für unternehmerische, gut vernetzte Aktivisten in ganz Deutschland, um gesellschaftliche Probleme über Kinofilme ins Bewusstsein zu bringen von Frieder Krups
"Aus der Kinoeinführung von "Der Imker" haben wir eine Menge gelernt und setzen jetzt noch stärker auf aufmerksamstarke Veranstaltungen und die Zusammenarbeit mit lokalen Partnern, mit denen wir nicht nur Veranstaltungen sondern…"
gestern
Frieder Krups gefällt die Diskussion Wir bieten zukunftsreiche Nebenjobs für unternehmerische, gut vernetzte Aktivisten in ganz Deutschland von Frieder Krups.
gestern
Diskussion gepostet von Frieder Krups

Wir bieten zukunftsreiche Nebenjobs für unternehmerische, gut vernetzte Aktivisten in ganz Deutschland

BraveHearts ist ein kleines Sozialunternehmen, das es sich zum Ziel gesetzt hat, sozial engagierte Menschen, Organisationen  und Bürgerbewegungen zu stärken und mehr Menschen zu motivieren, sich in der eigenen Nachbarschaft zu engagieren. Dazu bieten wir Filme und Filmveranstaltungen an, mit denen wir gesellschaftliche Probleme ins Bewusstsein bringen. Die Themen mit denen wir uns bisher auseinandergesetzt haben sind Globalisierung/lokale…Mehr
gestern
Veranstaltung erstellt von Silvia

Renovierung Transition Haus Witzenhausen im Witzenhausen

31. Juli 2014 von 18 bis 15. August 2014 um 19
Wollt ihr ein paar Tage in der nordhessischen Kleinstadt Witzenhausen verbringen, die seit 2009 offizielle Transition Town ist?Wir renovieren gerade unser Transition Haus in ökologischer Bauweise. Wir bauen mit der Strohballentechnik und mit Lehm, arbeiten mit Holz und bauen eine Terasse. Du kannst du mit unterschiedlichen Fähigkeiten und Interessen einbringen und nebenbei die Stadt im Wandel kennenlernen.Wir bieten dir im Ausgleich für deine Unterstützung auch einen Wohnraum im Transition…Mehr
gestern
Blog-Beitrag von Franz Nahrada

Vom Nutzen der Elektronischen Kommunikation im Ländlichen Raum

"Warum wir uns vernetzen"Über die intelligente Nutzung des Internets in ländlichen Gemeinden2 Tage entspannter Workshop 14.- 15. August, Landhotel YspertalInitiiert von Franz Nahrada mit Unterstützung der Niederösterreichischen DorferneuerungOrt: http://www.landhotelyspertal.at/ Längst ist es weithin bekannt, Gegenstand von…Mehr
gestern
Christiane Klei hat die Gruppe Transition Town Esslingen von Christiane Klei kommentiert
"Hallöle, das letzte Treffen wurde auf den kommenden Montag, den 4.8.2014 verschoben. Wieder 19 Uhr bei mir. Fühlt Euch herzlich eingeladen. Viele Grüße Christiane P.S. Wegbeschreibung gerne auf Anfrage"
Mittwoch
Netzwerk Zukunft ist Mitglied der Gruppe von Gregor A. geworden
Miniaturansicht

TT Magdeburg

Gruppe für alle, die sich für Projekte im Sinne der Transition Town Bewegung - Energiewende, Permakultur - in der Region Magdeburg und Umgebung interessieren..Mehr
Mittwoch
ProfilsymbolNetzwerk Zukunft, johnny, Jens Uschmann und 1 weitere Personen sind Mitglied von Transition Initiativen in D/A/CH geworden
Mittwoch
Veranstaltung erstellt von Felix
Miniaturansicht

Einführung in die Pilzzucht Anlegen von Pilzgärten im Seminarzentrum Beuerhof

11. Oktober 2014 von 11 bis 12. Oktober 2014 um 17
Wir beschäftigen uns in diesem Workshop mit dem lange vergessenen und verdrängten Reich der Pilze. Dabei erkennen wir die große Bedeutung der Pilze für das Wachstum der Pflanzenund für die Stoffkreisläufe der Natur.Der Anbau von Edelpilzen im Freiland auf Holzstämmen ist einer der ältesten Methoden der Pilzzucht,. Was im fernen Asien bereits seit tausenden von Jahren praktiziert wird, erlangt nun zunehmend auch bei uns in Europa an Bedeutung. Es eröffnet uns neue Möglichkeiten, für die…Mehr
Dienstag
Keikobad ist jetzt Mitglied von Transition Initiativen in D/A/CH
Montag
Michelle Platt hat die Veranstaltung Grosses Transition Netzwerk D/A/CH Treffen & (Un-)Konferenz von transition-initiativen-webteam kommentiert
"Hallo Thomas, bei mir laufen die Anmeldungen für das Transition-Netzwerktreffen 2014 zusammen. Du hast dich mit einer e-mail Adresse angemeldet auf die ich dir keine Antwort schreiben kann. (evtl. Postfach voll oder ein Buchstabe falsch?)…"
Montag

Events