Die Säulen unserer Bewegung

  • Wir sind inspiriert von der Permakultur und ihren Prinzipien (z.B. Nutze und schätze die Vielfalt, beobachte und interagiere, verstehe die Selbstregulation und wende sie an).
     
  • Zugleich hat die Transition Bewegung eine ganzheitliche Sichtweise. Wir leben den äußeren wie auch den inneren Wandel. Tiefenökologie, Gewaltfreie Kommunikation und Dragon Dreaming sind einige hilfreiche Werkzeuge des Wandels.
     
  • Auch neue wirtschaftliche Konzepte u.a. aus der Postwachstumsökonomie, der Gemeinwohlökonomie oder der Solidarischen Ökonomie fließen in unsere Projekte ein.
     
  • Die Förderung von Individualität und Gemeinschaftsbildung sind  zentrale Säulen unserer Arbeit. Unsere Grundhaltung, unsere Werte und Prinzipien legen wir in der Transition Charta dar.   

 

Du willst noch mehr wissen über die Themen der Transition Town Bewegung?

Dann schau in der Rubrik „Themenfelder” vorbei.

 

Du willst selbst aktiv werden?

Dann schau mal, hier auf der Liste unserer Transition Initiativen, ob es in Deiner Nähe bereits eine Transition Town gibt.
 

Du willst eine eigene Gruppe gründen?

Dann schau mal hier unter: Wie man eine lokale Transition Gruppe gründet.